Ergebnis 1 bis 3 von 3

Anschluss Navi - Wo und welche Sicherung?

Erstellt von bike4momo, 12.08.2010, 07:49 Uhr · 2 Antworten · 1.182 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.06.2009
    Beiträge
    16

    Standard Anschluss Navi - Wo und welche Sicherung?

    #1
    Guten Morgen,
    möchte bei meiner "neuen" gebrauchten 1200 GS-Kuh, Bj 06, ein Navi anschließen - TomTom Rider II

    Fragen:
    1.) Soll ich den Strom direkt von der Batterie nehmen mit einer Zwischensicherung? Und wenn ja, welche Sicherungsstärke - 5A, 7,5A?

    2.) Bei TT habe ich gesehen, dass es für einige Navis (Garmin) auch Stecker direkt für den CAN-BUS gibt. Hat jemand Erfahrung damit und gibt es auch "offene" Stecker zum Selbstschrauben/-löten.
    Nehme an, in diesem Fall braucht man keine Zwischensicherung?

    Herzlichen Dank und lG, Momo

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.564

    Standard

    #2
    hi
    im Navi thread gibts ausführliches..

  3. Registriert seit
    30.06.2009
    Beiträge
    16

    Standard

    #3
    Danke, bin nicht so oft im Forum


 

Ähnliche Themen

  1. Anschluss Navi ??
    Von sk1 im Forum Navigation
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.06.2013, 14:35
  2. 2010er GS und Navi-Anschluss
    Von dardo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 22:34
  3. Can Bus Anschluss für Navi bei MM
    Von Todi im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 18:00
  4. Welche Sicherung für Nebler
    Von HeinBlöd007 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 11:54
  5. Frage zur Navi-Sicherung
    Von Kustom im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2009, 18:53