Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 76

Aus GSA wird GSA light

Erstellt von Roter Oktober, 01.08.2010, 21:36 Uhr · 75 Antworten · 20.674 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #21
    Moin, hab die Bilder jetzt geändert, weil mein richtiger Bilder uploader wieder funzt.

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.788

    Standard

    #22
    moin,

    und jetzt noch die ganzen rohrbügel wech und ein paar koffer(halter) der normalen GS dran.

  3. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    dann brauchste ja jetzt mehr schräglage fürs gleiche tempo
    Das gilt nur bei gleichen Gewichtsverhältnissen. Da sich auch die Masse reduziert hat verändert sich auch die Zentripedalkraft und das Moment um die Z-Achse des Motorrades!
    Das ist Physik mit Betrachtung aller Kräfte. (Es sei denn ich hätte auf die Schnelle noch etwas übersehen )

    Schönes Moped, aber warum kaufst du dir so ein Trumm wenn es dann doch eher filigran sein sollte?
    Ne normale 1200er GS hätte es doch dann besser getroffen.

    Und zur aussage wiegt mit mir drauf nicht soviel.
    Also wenn ein Töff mit mir in Motorradbekleidung (Helm etc.) nur 277kg wiegt, dann wär das entweder ne 125er oder super abgespeckt.
    Wer hat eine Reiseenduro mit ca. 150 kg fahrfertig. Her damit.

    Gruß

    Gerhard

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von G-B Beitrag anzeigen
    Und zur aussage wiegt mit mir drauf nicht soviel.
    Also wenn ein Töff mit mir in Motorradbekleidung (Helm etc.) nur 277kg wiegt, dann wär das entweder ne 125er oder super abgespeckt.
    Wer hat eine Reiseenduro mit ca. 150 kg fahrfertig. Her damit.
    gröööl, die kleinen Menschen hat der liebe Gott erschaffen
    meine 125er ist eine Hp Enduro mit gewogenen 205kg (bei 105 PS) und meiner einer hat bei 175cm im Moment 72kg Gewicht.....ich kann auch nix dafür, dass ich mit Moped soviel wiege wie Andreas Moped allein

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von G-B Beitrag anzeigen
    Das gilt nur bei gleichen Gewichtsverhältnissen. Da sich auch die Masse reduziert hat verändert sich auch die Zentripedalkraft und das Moment um die Z-Achse des Motorrades!
    Das ist Physik mit Betrachtung aller Kräfte. (Es sei denn ich hätte auf die Schnelle noch etwas übersehen )

    Schönes Moped, aber warum kaufst du dir so ein Trumm wenn es dann doch eher filigran sein sollte?
    Ne normale 1200er GS hätte es doch dann besser getroffen.[/COLOR]

    Und zur aussage wiegt mit mir drauf nicht soviel.
    Also wenn ein Töff mit mir in Motorradbekleidung (Helm etc.) nur 277kg wiegt, dann wär das entweder ne 125er oder super abgespeckt.
    Wer hat eine Reiseenduro mit ca. 150 kg fahrfertig. Her damit.

    Gruß

    Gerhard
    Moin Gerhard, normaler Weise stelle ich keine gesamt physikalischen Berechnungen an, ich fahr einfach und komme damit prima klar. Wenn es nicht so läuft mache ich was verkehrt oder ich muß die Abstimmung anpassen. Aber es ist jetzt um großen Faktor handiger geworden

    Ich bin vor 6 Wochen das 1. x eine normale Gs gefahren, hatte bisher immer nur diverse ADV Dies ist auch die letzte ADV, die ich gekauft habe, die kommende wird ein GS werden, aber das dauert noch ein Jahr oder zwei


    Markus hat eine HP 2 E und ist selber ein Skelett mit Tapete, 277 Kg schaffen die Beiden niemals zusammen

  6. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    moin,

    und jetzt noch die ganzen rohrbügel wech und ein paar koffer(halter) der normalen GS dran.
    Kommt, aber erst nach meinem Urlaub, brauch die Dinger eh nur 2 x im Jahr also die Kofferhalter, den Bügel nach Möglichkeit sowieso nicht

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.788

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von G-B Beitrag anzeigen
    Das gilt nur bei gleichen Gewichtsverhältnissen. Da sich auch die Masse reduziert hat verändert sich auch die Zentripedalkraft und das Moment um die Z-Achse des Motorrades! ...
    moin,

    den einfluss des momentes um die Z-achse kann ich in bezug auf die schräglage nicht einordnen.

    die zentripetalkraft wird geringer, das ist klar.
    aber auch das bestreben des fahrzeugs, seine bewegungsrichtung beizubehalten wird geringer und damit nimmt auch die zentrifugalkraft ab, was hier für einen patt sorgt.

    bei einem unendlich schmalen reifen wäre die masse und die höhe des schwerpunkts für die schräglage bei einem bestimmten radius und tempo irrelevant.
    da wir aber eine veränderung des aufstandspunktes in schräglage haben, wird auch die höhe des schwerpunkts interessant.



    edit:
    um missverständnisse zu vermeiden:
    bei der schräglage gehe ich von der realen schräglage des motorrades aus, nicht von der schräglage, die zwischen schwerpunkt und reifenaufstandspunkt besteht.
    die nämlich verändert sich nicht durch lage oder masse des schwerpunktes, sondern nur mit dem quadrat der geschwindigkeit.

    wie war noch das ursprüngliche thema??

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Ich bin vor 6 Wochen das 1. x eine normale Gs gefahren, hatte bisher immer nur diverse ADV Dies ist auch die letzte ADV, die ich gekauft habe, die kommende wird ein GS werden, aber das dauert noch ein Jahr oder zwei:cool
    Nun sag uns mal inwieweit sich bei Deiner der Umbau ausgewirkt hat. Das die Normalo-GS lebendiger und handlicher ist, das weiß ich ja.

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #29
    Moin Peter, am Freitag bin ich im WBL danach weiß ich es ganz genau. Aber es jetzt schon hier bei diesen wenigen Kurven ganz klar zu spueren, sie schiebt nicht mehr so über das VR.

  10. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #30
    sieht gut aus,

    den großen Tank braucht eh keiner


 
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. X-Light 701 um EUR 182,-- bei Louis erstanden
    Von AlpenoStrand im Forum Bekleidung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.01.2012, 22:52
  2. LGKS - light
    Von strost im Forum Reise
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.09.2007, 13:37
  3. R1150GS Light
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 10:34