Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Ausprobiert und für "Gut" befunden... (Korrosionsschutzspray)

Erstellt von Chefe, 21.12.2011, 22:35 Uhr · 25 Antworten · 3.647 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Q...rious Beitrag anzeigen
    Mal blöd gefragt...

    was wird denn alles eingesprüht und was nicht !?
    Wie geht ihr da vor ?

    Volker wills wissen
    Hallo Volker!

    Die Alu und die Metall/Stahlteile - bis auf die Bremscheiben
    Beim Motoreinsprühen erwischt man auch mal den einen oder anderen Schlauch, das ist mir aber egal.
    Selbst bei den Felgen sprühe ich ganz leicht einmal rund
    Dann wische ich mit einem sauberen Lappen einmal flink rüber und mit diesem dann durchgetränkten Lappen noch Lenker und andere Kleinteile ab, die man schlecht einsprühen kann.

    Für die Kunststoffteile wie Tank und Kotflügel der HP2 nehme ich ArmorAl, das mache ich aber nicht so oft wie das WD 40 Vollbad
    Das Vollbad nie vorm Losfahren (heiße Motorteile), immer abends, sodaß es "einwirken" kann.
    Grüße

  2. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Schneckle Beitrag anzeigen
    Hallo Volker!

    Die Alu und die Metall/Stahlteile - bis auf die Bremscheiben
    Beim Motoreinsprühen erwischt man auch mal den einen oder anderen Schlauch, das ist mir aber egal.
    Selbst bei den Felgen sprühe ich ganz leicht einmal rund
    Dann wische ich mit einem sauberen Lappen einmal flink rüber und mit diesem dann durchgetränkten Lappen noch Lenker und andere Kleinteile ab, die man schlecht einsprühen kann.

    Für die Kunststoffteile wie Tank und Kotflügel der HP2 nehme ich ArmorAl, das mache ich aber nicht so oft wie das WD 40 Vollbad
    Das Vollbad nie vorm Losfahren (heiße Motorteile), immer abends, sodaß es "einwirken" kann.
    Grüße
    Juliane,
    verstehe ich das richtig?
    hast du bei deiner ausser dienst gestellten alten Q
    auch immer den motorblock und die zylinder mit eingesprüht?
    und als ergebnis kaum oder nie aluminiumausblühungen gehabt?

  3. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #23
    Genau! Keine blühende Landschaften auf dem Aluminium meiner Basic
    Aber sie eben auch sehr häufig mit klarem Wasser aus dem Schlauch einfach abgespült.

  4. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.297

    Standard

    #24
    @ Schneckle

    Vielen Dank für die kurze Einführung ...
    bin nunmal erst in meinem 2. Motorradwinter und hab bislang die GS eben stehen lassen, wenn es draussen hätte salzig sein können ... und geduldig gewartet bis der Regen die Strassen freigewaschen hat
    Ich werds mir überlegen, ob ich so weiter fahre ... oder auch nicht.

    Gruss und besinnlich rostfreie Tage Volker

  5. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Daumen hoch

    #25
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    Juliane,
    verstehe ich das richtig?
    hast du bei deiner ausser dienst gestellten alten Q
    auch immer den motorblock und die zylinder mit eingesprüht?
    und als ergebnis kaum oder nie aluminiumausblühungen gehabt?
    .....yep, hau überall drupp das Zeug, und wenn was auf den Krümmer kommt, dann qualmts kurz nach dem Motorstarten, aber das macht nix, geht schnell vorbei......

  6. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard zum thema EINMOTTEN

    #26
    noch ein anderer tip mit einem probaten wundermittel:

    http://www.ventil-trieb.com/img/Einm...er_richtig.pdf

    von einem alten fahrensmann hier aus dem gs-forum


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 11:06
  3. Heute Abend im TV:"Nackt unter Leder"/"The Girl On A Motorcycle"
    Von Butenostfriese im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 10:19
  4. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14
  5. Quick Lock Tankring für Schrauben "Innen"+Tankrucksack "City"
    Von DerDuke im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 15:03