Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58

Autobatterie mit Optimate III laden?

Erstellt von Wirringer, 31.01.2012, 08:26 Uhr · 57 Antworten · 8.765 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    195

    Standard Autobatterie mit Optimate III laden?

    #1
    Hallo,

    die Batterie von meinem kleinen Pkw-Diesel (56Ah) macht so ganz langsam schlapp. Nächstes Jahr/Winter muss sie wohl neu. Keine Frage.

    Aber: kann ich ihr jetzt noch mit dem Optimate III über die Runden helfen? Ein anderes Ladegerät habe ich nicht. Dafür könnte ich das aber schön über Nacht in der Garage dran lassen. Oder bringt das überhaupt nichts angesichts des geringen Ladestroms und der im Vergleich zum Möpi recht hohen Kapazität des Diesel-Akkus?

    Danke schon mal
    Andy

  2. Smile Gast

    Standard .

    #2
    Ich sage mal, passieren kann da nichts.

    Dran machen und am nächsten Morgen wirst du sehen wie gut das LG ist.

    0,6 Ah/h sind zwar nicht die Welt, aber hier gilt besser als nix.



    VG

    ULF

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #3
    Hi
    Na sooo gering ist der Ladestrom auch wieder nicht. Klar bringt das etwas
    gerd

  4. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #4
    Geht problemlos, dauert nur eben etwas.

    Bei den kalten Temperaturen ist ein geringerer Ladestrom sogar von Vorteil.

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #5
    + 1

    Mag helfen dass Du's noch mal über den Winter schaffst.

  6. Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    195

    Standard

    #6
    Danke für eure Antworten.

    Ja, es hilft/funktioniert wirklich - Das kleine "schlappe" Optimate III an der dicken Dieselbatterie.
    Trotz Minus 14 Grad heut morgen angesprungen als wäre der Akku ganz frisch. Klasse! Mal sehen ob ich es täglich anklemmen muß oder es alle paar Tage reicht.

    Andy

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #7
    Wenn Du nicht die Möglichkeit hast die Spannung zu messen, dann mach's täglich.

    Der Hintergrund ist, dass nur ein kleiner Prozentanteil aus einer Bleibatterie tatsächlich entnehmbar ist, darum hilft auch ein kleiner Lader schon den wieder "aufzufüllen". Hab' ich auch erst vor einigen Wochen gelernt.

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #8
    Hallo!

    Mach´s die ersten 3 Tage immer dran, danach genügt 2 mal die Woche.
    Jetzt kommen die eisigsten Temperaturen des Jahres. Hält das deine Batterie durch, dann kommst du auch weiter übers Jahr damit.

    Gruß Peter

  9. ulixem Gast

    Standard

    #9
    Ich habe die dicke Dieselbatterie mit dem BMW-Moppedladegerät aufgeladen. Das Teil wurde zwar handwarm und brauchte 30 h , aber so musste ich nichts abklemmen und neu einstellen.
    Das ist wohl ähnlich dem Optima.

  10. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.802

    Standard Batterie tot

    #10
    Hallo sind denn Batterien so teuer, dass man sich die dauernde Laderei antut?
    Klar kann man da mal mit 0,6 A bissi was reintun wären in 10 h dann 6 AH.. toll.
    Was sollte ich denn meiner Frau sagen, die das Auto dann mal schnell benutzen will, mach das so und klemme hinterher wieder richtig an. Klemm dir aber die Finger nicht und mein Ladekabel auch nicht.. nee nee da lieber ein Ende mit Schecken und durch, als endlose Laderei und dann im März doch noch neu.
    War gerade am Bodensee, 5 h Fahrt mit Einbau, und hab meinem Kind schnell eine Batterie gebracht und eingebaut, hätte ich das doch vor dem Winter gemacht, als sie zwar alt aber noch nicht halb tot war. Braucht das Auto...


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Optimate 4 oder Optimate 4 Dual
    Von EvoRolli im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 20:20
  2. Solar-Ladegerät Autobatterie & Motorradbatterie
    Von 084ergolding im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 09:05
  3. Autobatterie, wie lange belastbar?
    Von Beste Bohne im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 01:57
  4. Laden mit Optimate III über Bordsteckdose
    Von Fugazi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 10:26
  5. autobatterie - kaufentscheidungshilfe
    Von fichti im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 22:57