Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 58

Autobatterie mit Optimate III laden?

Erstellt von Wirringer, 31.01.2012, 08:26 Uhr · 57 Antworten · 8.738 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #41
    ....und so wird aus einem Pippifaxvorgang, wie Batterie laden, eine wissenschaftliche Abhandlung.

  2. Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    16

    Standard

    #42
    Moin,

    das mit dem richtigen Anschließen kriege ich schon hin. Und das Abklemmen auch.

    Jedenfalls habe ich meinen ganzen Mut zusammengenommen und kann Vollzug melden. Es geht ja nur darum, dass die Batterie bei den Temperaturen nicht vollends in die Knie geht.

    Ich denke, im Sommer wäre es zu den wissenschaftlichen Abhandlungen nicht gekommen.

    Es geht aufwärts. heute morgen lediglich - 6 Grad im Vorharz.


    Axel

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #43
    war mir klar dass du das schaffst. mit dem Optimate kannst du nix falsch machen, selbst verpolen führt zu keinerlei Schaden...es passiert -> nix

  4. ulixem Gast

    Standard

    #44
    Bei mir ist der einzige Grund, warum ich das Motorradladegerät nehme und nicht mein normales Ladegerät, dass ich die Batterie nicht abklemmen muss.

    Dann kann ich nämlich umfangreiche Wiederanlernverfahren starten.

  5. Momber Gast

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ....und so wird aus einem Pippifaxvorgang, wie Batterie laden, eine wissenschaftliche Abhandlung.
    Die Physik war schon immer eine Wissenschaft. Für manche mehr als für andere :P

  6. Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    195

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ....und so wird aus einem Pippifaxvorgang, wie Batterie laden, eine wissenschaftliche Abhandlung.

    So isses. Hab ich wohl selber schuld. Die Geister die ich rief.... ;-)
    Andy

  7. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #47
    Mit den neuen Ladegeräten müssen jetzt viele nicht mehr in die Werkstatt zum Batterie laden

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von Wirringer Beitrag anzeigen
    So isses. Hab ich wohl selber schuld. Die Geister die ich rief.... ;-)
    Andy
    Einsicht ist der erste Weg zur Besserung!

  9. Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    253

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ....und so wird aus einem Pippifaxvorgang, wie Batterie laden, eine wissenschaftliche Abhandlung.
    Sind alles Akademiker von der Batterie-Universität:
    http://batteryuniversity.com/


  10. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Banana Joe Beitrag anzeigen
    Sind alles Akademiker.....
    Grundkenntnisse 1. Lehrjahr KFZ-Technik würde genügen.....
    Man muss ja nicht immer gleich übertreiben!


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Optimate 4 oder Optimate 4 Dual
    Von EvoRolli im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 20:20
  2. Solar-Ladegerät Autobatterie & Motorradbatterie
    Von 084ergolding im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 09:05
  3. Autobatterie, wie lange belastbar?
    Von Beste Bohne im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 01:57
  4. Laden mit Optimate III über Bordsteckdose
    Von Fugazi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 10:26
  5. autobatterie - kaufentscheidungshilfe
    Von fichti im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 22:57