Seite 18 von 37 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 368

basteln mit onkel....

Erstellt von chiLLi, 01.09.2007, 10:04 Uhr · 367 Antworten · 184.984 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    Eure geschickten Basteleien regen echt an, auch menthal...

    So gefällt mir das. Aber traue ich mich ja kaum, mein Bastelobjekt demnächst anzuzeigen. Das kann mit Euren Teilen jedenfalls definitiv nicht mithalten .

  2. Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    756

    Standard

    Habe auch mal gebastelt. Ein Lastenboot statt dem Personenboot.








    Der Schweißer ist ein Kumpel von mir. Da habe ich leider die Gerätschaft nicht für.

  3. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    Und damit schon garnicht...

  4. Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    157

    Standard

    Zitat Zitat von Beste Bohne Beitrag anzeigen
    Habe auch mal gebastelt. Ein Lastenboot statt dem Personenboot.








    Der Schweißer ist ein Kumpel von mir. Da habe ich leider die Gerätschaft nicht für.
    Endlich, die ideale Kiste für die Schwiegermutter!

    Geil!!!

    Solltest Du Dir patentieren lassen!

  5. Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    100

    Standard

    Und da wirt auch gebastelt...

    Neue schrauben auf diesen ventil deckel......kann ich nicht!


    Einige minuten auf die dreh maschine...


    Schleifpapier...


    Eine stunde später...


    So soll es sein auf ein Porsche!

  6. Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    16

    Standard 1 Tag Urlaub und schon wird gebastelt (Alukoffer)

    Nachdem ich bei Ampertiger das tolle Deckelfach für seinen Alukoffer gesehen habe, habe ich beschlossen mit freundlicher Genehmigung des Schöpfers (Danke noch mal an Ampertiger) dieses auch in meine Koffer zu basteln.

    Nach eingehender Studie der Bilder von Ampertiger (oder ist Dir Markus lieber?) und meiner Koffer musste ich feststellen, dass eine Anbringung der Scharniere, so wie bei Ampertiger nicht möglich ist, außer ich hätte mich für das Aufbohren der Nieten entschieden (dann aber nur ein Scharnier pro Koffer) oder neue Löcher in meine Koffer gebohrt. Plan war allerdings wenn möglich alles wieder rückbauen zu können ohne bleibende Schäden.

    Ausgehend von dieser Erkenntnis und den schon vorhandenem Material (siehe Teileliste unten) habe ich mich dann für folgende „Konstruktion“ entschieden.

    Jeweils einen Winkel an die Schrauben der Kunststoffecken der Koffer geschraubt. Hier mussten die Ecken der Winkel, wegen der Schweißnähte etwas abgefeilt werden. Daran dann zwei Edelstahlscharniere geschraubt. Dann jeweils einen Winkel an kurze Seite der Lochbleche genietet und darauf die Kederleiste, damit der Koffer nicht verkratzt und nichts klappert. Jetzt noch die Lochbleche (habe hier noch die Kanten etwas abgerundet) mit den Scharnieren verschraubt und fertig.

    Damit die Deckel zu bleiben habe ich die Spanngurte geteilt und Ösen mit 4mm eingeschlagen, diese dann auf der anderen Seite des Deckels an der Schraubverbindung der Kunststoffecken des Deckel angebracht.

    Da ich ja schon ein Lochblech hatte ist mir eine Idee gekommen, wie ich meine Sachen im Deckelfach befestige. Ich habe vom Expandergummiseil 20cm lange Stücke abgeschnitten diese von unten durch zwei Löcher gefädelt und auf der anderen Seite durch den Kordelstopper gefummelt. Jetzt habe ich Schlaufen, mit denen ich meine Sachen festzurren kann und zudem klappert auch nichts. Aufgrund dieser Idee habe ich auch auf Seitenwände verzichtet und mir den Kauf von zusätzlich notwendigen Aluwinkelprofil gespart.


    Hier die Teileliste:

    - 2 Zega Pro Boxen (38l/45l)

    - 1 Lochblech 2mm (26,5 cm x 38,5cm) hatte ich noch im Keller musste nur an die Wunschmasse angepasst werden.

    - 1 Lochblech 2mm (22,5 cm x 38,5cm) bei Alumeier München aus der Restekiste mit Zuschnitt 9€, davon 5€ in die Kaffeekasse für den „kostenlosen“ Zuschnitt , allerdings für beide Bleche.

    - Aluwinkelprofil 65x15x3 mm mit einer Länge von etwas über 80cm schon vorhanden. Dieses wurde für die Koffer in entsprechende Längen gekürzt.

    o Kleiner Koffer 2 Winkel a 17,5cm
    o Großer Koffer 1 Winkel mit 17,5cm & 1 Winkel mit 21,5 cm

    - 4 Edelstahlscharniere

    - Kordelstopper (gibt’s bei Karstadt Sporthaus für 0,40€/Stück)

    - Expandergummiseil 4mm Durchmesser (gibt es im Baumarkt als Meterware für 1,59€ pro Meter, hab mal großzügig 2m gekauft)

    - Kederleiste (oder auch Profilkantenschutz). In meinem Fall war diese noch in grau im Keller zu finden.

    - 2 Spanngurte a 1m (auch bei Karstadt-Sporthaus für 3€/Stück gekauft)

    Zeitaufwand:

    2 Stunden mit Einkauf 4 Stunden

    Materialkosten insgesamt:

    Schwer zu sagen, da ich ja das meiste schon hatte und beim Einkauf der fehlenden Teile sowohl im Baumarkt als auch bei Karstadt leider noch andere tolle Dingen gefunden habe, welche man(n) noch brauchen kann.
    Also letztendlich über 100€ ausgegeben plus natürlich die Frage der besseren Hälfte, ob man(n), dass wirklich braucht (Frage ist unbezahlbar und kommt garantiert immer, gut dass Madame so etwas nicht macht, alles was sie kauft brauchen wir auch, vor allem die Damenschuhe, Handtaschen und Duftkerzen).

    Freu mich jetzt schon auf den ersten praktischen Einsatz.

    Viele Grüße

    Jasserr
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken cimg0225.jpg   cimg0226.jpg   cimg0227.jpg  

  7. Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    16

    Standard 1 Tag Urlaub und schon wird gebastelt (Alukoffer)

    noch ein paar Bilder
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken cimg0228.jpg   cimg0229.jpg   cimg0231.jpg  

  8. Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    16

    Standard 1 Tag Urlaub und schon wird gebastelt (Alukoffer)

    die letzten zwei
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken cimg0232.jpg   cimg0233.jpg  

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    sehr schön umgesetzt, gefällt mir auch. warst ja schnell zwischen Entscheidung und Ausführung. selbst gemacht ist selbst gemacht!
    weiter so!

  10. Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    sehr schön umgesetzt, gefällt mir auch. warst ja schnell zwischen Entscheidung und Ausführung. selbst gemacht ist selbst gemacht!
    weiter so!
    Danke.
    Wenn man schon mal einen Tag Urlaub hat, sollte man ihn auch nutzen


 
Seite 18 von 37 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Interesse an Motorrädern in 3D und virtuellem Basteln?
    Von motorcycler im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 08:20
  2. Probleme nach Basteln: Leerlaufdrehzahl, Elektrik
    Von muelv im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 17:19
  3. Ladegerät Tante louise oder Onkel Polo
    Von Qstall im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 09:34
  4. Benzinhahn an eine GS/A basteln?
    Von GhostRider im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 08:11
  5. Was manche so in ihrer Freizeit Basteln
    Von Rumborak im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.09.2007, 10:11