Seite 31 von 37 ErsteErste ... 212930313233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 368

basteln mit onkel....

Erstellt von chiLLi, 01.09.2007, 10:04 Uhr · 367 Antworten · 185.097 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    dsc03455.jpg Nachdem mir letztes Jahr in der Toscana mein 660 er aus der Halterung geflogen ist , habe ich mir an meinen Neuen
    mal ne Sicherung drangebastelt ....

  2. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard basteln mit onkel....

    Zitat Zitat von Cjay Beitrag anzeigen
    Nun mußt Du nur noch verraten, wie Du, während der Fahrt, die Gummibärchen isst

    1. klapphelm hoch, Gummibären in Futterluke, fertig
    2. Gummibären durch die Visieröffnung des Endurohelms an der Base vorbei in Futterluke einführen, fertig
    3. wer schmale Hände und Nasen hat, schafft 2. auch mit Integralhelm
    4. jethelm: futtern, bis der Arzt kommt!
    Merke, es gibt keine Probleme, nur Lösungen

  3. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC03455.jpg 
Hits:	718 
Größe:	55,0 KB 
ID:	91068 Nachdem mir letztes Jahr in der Toscana mein 660 er aus der Halterung geflogen ist , habe ich mir an meinen Neuen
    mal ne Sicherung drangebastelt ....
    Is ja nett! Habs noch nicht auf die Weise probiert, koennte mir aber vorstellen, dass das Teilchen bei einem Schag aus der Halterung mal eine kleine Runde durch Deine "Sicherung dreht" und danach mit X- aber groesser 80%iger Wahrscheinlichkeit sich das Display verabschiedet.

    Hab bei Neukauf Adv letzten Herbst das 66o, BMW original dazugeschenkt bekommen. Bei haerteren Feldwegen sichere ich zusaetzlich mit Kabelbindern (Aufnahme und Navi), lasssen sich leicht unterbringen, sind billig und stoeren nicht wirklich.

    An RT1200 mit 2820 und 2006 Adv mit 220 hatte ich TT abschliessbar und noch nie ein Problem.

    Saludos

    P.S.: Aber als Handtrageschlaufe gut, das 220 rutschte mir wandernd in Sevilla aus der Hand und der obere Rahmen brach.

  4. Registriert seit
    03.11.2011
    Beiträge
    169

    Standard

    Hi Leute,

    ich wollte euch mal meine Version der Trinkflaschenhalter - Befestigung präsentieren.
    Diese habe ich gestern und am Mittwoch bei einer tollen Tour: Ruhrgebiet, WW, Mosel, Eifel, Ahrtal, WW, Ruhrgebiet ca, 830 km
    ausgiebig getestet.

    Material: AL - Flach 30 x 6 x 105
    Fahrrad-Flaschenhalter für 4,50 € aus dem Baumarkt
    UHU 2 K Epoxidharzkleber
    2 Schrauben M 4 x 16 ( angepasst )

    Ich bin mit dem Ergebnis voll zufrieden.

    Gruß
    Tommy
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1010621.jpg   p1010622.jpg  

  5. Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    92

    Standard

    Ach du Sch.. Nichts gegen dich, aber was ist das denn?
    Als nächstes kommen noch Nabenputzer an die Felgen (außer du hast Alus) und paar Pedalen anstatt Fußrasten dran...

    Bitte nicht beleidigt sein, aber zum Glück sind die Geschmäcker verschieden!
    ...Dann auch noch hinten wo es jeder sieht...

  6. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    870

    Standard

    @FF29: Und wo ist jetzt das Prob? Nur weil´s DIR nicht gefällt???? Eigentlich sollte es jedem frei stehen, anzubauen was und wie er es will, ohne von anderen angemotzt zu werden. Und was haben Nabenputzer und Pedale mit einem Flaschenhalter gemeinsam? Abgesehen davon ist Wasser trinken sehr gesund und ein Flaschenhalter ist allemal praktischer, als immer wieder stehen zu bleiben und die Flasche aus dem Koffer zu holen. Und wem der Flaschenhalter nicht gefällt, der muss ja nicht hinsehen und ihn schon garnicht anbauen. Aber so ist es halt, Akzeptanz und Toleranz verschwinden zusehends in unserer Gesellschaft.

    Und abgesehen davon kommt es immer wieder ausgezeichnet rüber, wenn man jemanden blöd anmacht und anschließend schreibt "Bitte nicht beleidigt sein".


    @Münsterländer: Ich habe auch einen Flaschenhalter montiert. Ist sehr praktisch und man kann auch schnell mal trinken, wenn man z.B. an der roten Ampel steht. Immer hin muss ich täglich mindestens(!) 3 Liter Wasser trinken.

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC03455.jpg 
Hits:	718 
Größe:	55,0 KB 
ID:	91068 Nachdem mir letztes Jahr in der Toscana mein 660 er aus der Halterung geflogen ist , habe ich mir an meinen Neuen
    mal ne Sicherung drangebastelt ....
    welche Halterung hast Du genutzt?

    die von TT krallt den Zumo doch ziemlich fest ein

  8. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    563

    Standard

    Hallo Walter und Tommy,
    ich finde dieses Thema echt interessant!
    Danke für Deine Bilder Tommy speziel das der Blüten! hier liegt immernoch Schnee!
    Aber Walter sag mal, was habt Ihr für laaaaange Ampelphasen das Du es schaffst dir ne Flasche su schnappen Helm auf, trinken Helm zu, Flasche verstauen????

    Oliver

  9. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.234

    Standard

    @cladoli,

    bei uns sagt man: "dann musst halt schneller tun, wenn du schon weißt, daß du langsam bist ;-) "

    ne mal im Ernst,
    wenn die Flasche griffbereit ist und man ev. den (BMW-Fahrer-typischen) Klapphelm schon vorher aufgeklappt hat,
    dann seh ich da überhaupt kein Problem, und auch wenn der Helm noch nicht offen ist.... bei den meisten Ampelphasen kein problem !

  10. Registriert seit
    03.11.2011
    Beiträge
    169

    Standard

    @FF29,

    so wie es Woidl auch formuliert hat, finde ich es sehr praktisch nicht immer den Koffer öffnen zu müssen, um an die Wasserflasche
    zu kommen.
    An Alu`s sieht man die Dinger ( Flaschenhalter ) ja öfters. Ich habe nach einer Lösung für die Varios gesucht.
    In diesem Thread und in anderen wurde schon mal nach Flaschenhalter-Lösungen für Varios gefragt.
    Da ich bis dato keine adäquate Lösung gefunden hatte, habe ich mich ans Werk gemacht, das Ergebnis ist bekannt.
    Es ist einfach herzustellen, der Flaschenhalter lässt sich leicht demontieren ( 2 Schrauben M4 ), übrig/sichtbar bliebe
    in diesem Fall nur das angeklebte AL-Flach.

    @ Woidl
    Danke für dein Statement.

    @ Cladoli
    @ ChiemgauQtreiber

    Das mit der Ampelphase kann klappen, jedoch müsste man dann den Flaschenhalter an der Vorderseite der Koffer anbringen.
    Hier sehe ich dann durchaus die Möglichkeit -> Klapphelm auf, nach hinten greifen, trinken, Flasche zurück in den Halter und weiter.... da es grün wird.

    Ich für meinen Teil habe bewusst die Rückseite gewählt.
    Mir ging es in erster Linie nur darum, nicht immer an die Koffer zu müssen. Ein Topcase kommt mir nicht ans Motorrad.

    Gruß
    Tommy


 
Seite 31 von 37 ErsteErste ... 212930313233 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Interesse an Motorrädern in 3D und virtuellem Basteln?
    Von motorcycler im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 08:20
  2. Probleme nach Basteln: Leerlaufdrehzahl, Elektrik
    Von muelv im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 17:19
  3. Ladegerät Tante louise oder Onkel Polo
    Von Qstall im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 09:34
  4. Benzinhahn an eine GS/A basteln?
    Von GhostRider im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 08:11
  5. Was manche so in ihrer Freizeit Basteln
    Von Rumborak im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.09.2007, 10:11