Ergebnis 1 bis 7 von 7

Batterieanschlüsse

Erstellt von alex37, 10.07.2015, 19:05 Uhr · 6 Antworten · 708 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    760

    Standard Batterieanschlüsse

    #1
    Zwei Fragen:
    Ich hab mittlerweile soviel Zusatzkabel angeschlossen, dass es mit der Anschlussschraube knapp wird. Gibt's da sowas wie einen "Verteiler-Anschluss"?

    Die Schraube erreicht die Mutter in den Batteriepolen nicht mehr. Es ist eine elende Fummelei, die Mutter anzuheben, damit die Schraube fassen kann? Wie macht ihr das?

    Wenn ich eine längere Schraube verwende, auch eine Gelbfarbene?

    Danke und Gruss
    alex37

  2. Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    142

    Standard

    #2
    Hi Alex,

    ich habe das Problem hiermit gelöst.

    Gruß

    Sigi

  3. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.655

    Standard

    #3
    Längere Schraube geht, egal welche Farbe. Der elektrische Kontakt entsteht über die Flächen der Kabelschuhe.

  4. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.164

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von alex37 Beitrag anzeigen
    Zwei Fragen:
    Die Schraube erreicht die Mutter in den Batteriepolen nicht mehr. Es ist eine elende Fummelei, die Mutter anzuheben, damit die Schraube fassen kann? Wie macht ihr das?
    Danke und Gruss
    alex37
    Da reicht schlicht ein Stück Pappe passend für den Anschluß geschnitten, Mutter drauf und schon läßt sich die Schraube problemlos festnudeln.

  5. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    891

    Standard

    #5
    Hallo Sigi, danke für den Tipp, gute Lösung.

    Allzeit gute Fahrt, mit guten Verbindungen !!!
    Benny

  6. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    801

    Standard

    #6
    Moin,
    den Pappetrick versteh ich zwar nicht,
    aber ich habe in der Hauptverkabelung unter der Sitzbank einen der Quetschverbinder geöffnet ein eigenes dickes Kabel mit einem größeren Quetschverbinder mit eingepresst. Als Verbinder hab ich ein Stück Kupferrohr mit passendem Durchmesser genommen. An dem Kabel hab dann einen entsprechenden Kabelverteiler für Kabelschuhe angeschlossen.
    Seitdem sind zusätzlich Gimmiks kein Problem mehr...

    Tchö Matthias

  7. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.655

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Matjes Beitrag anzeigen
    ... den Pappetrick versteh ich zwar nicht ...
    Der sorgt dafür, dass die Mutter nicht so tief durchsackt und damit die Schraube eher greifen kann.