Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Bezugsquelle Sechskant SW22 für Vorderachse

Erstellt von blntaucher, 16.04.2012, 19:38 Uhr · 21 Antworten · 3.653 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Ich verweise hier wieder auf den Rohrsteckschlüssel mit Außensechskant, den es in jedem Baumarkt gibt

    Grüße
    Steffen
    Hi Steffen,
    dann kennst Du aber einen sehr tollen Baumarkt . Wie geschrieben, war in 3 verschiedenen hier in Berlin und immer nur bis 17mm

    Nun habe ich mir http://www.louis.at/index.php?topic=...nr_gr=10003198 gegönnt.

    Danke und viele Grüße
    Tobi

  2. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Daumen hoch

    #12
    Zitat Zitat von blntaucher Beitrag anzeigen


    Hi Steffen,
    dann kennst Du aber einen sehr tollen Baumarkt . Wie geschrieben, war in 3 verschiedenen hier in Berlin und immer nur bis 17mm

    Nun habe ich mir http://www.louis.at/index.php?topic=...nr_gr=10003198 gegönnt.

    Danke und viele Grüße
    Tobi
    also hat mein Tipp doch Früchte getragen

  3. Registriert seit
    14.11.2010
    Beiträge
    470

    Standard

    #13
    Tach auch,

    das Teil von Louis ist natuerlich eine Variante.

    Ich habe ein Stueck 6-Kant-Stahl in der Groesse gehabt und mir dort ein paar cm runtergeschnitten. Kostenpunkt: 0,- Euro

    Dann habe ich allerdings im Nachhinein festgestellt, dass in meinem Bordwerkzeug ein Zuendkerzenschluessel (Rohrsteckschluessel) in passender Groesse ist. Der geht auch...

    Moeglichkeiten gibt es viele.

  4. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von GS Herby Beitrag anzeigen
    Oder : Schraube M 14 und Mutter M 14,zusammemschrauben bis die Mutter " Voll " ist ,mit Dorn verstemmen , Fertig !!
    So ähnlich habe ich es auch gemacht: Schraube und Mutter M14 zusammengeschweisst.

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von blntaucher Beitrag anzeigen


    Hi Steffen,
    dann kennst Du aber einen sehr tollen Baumarkt . Wie geschrieben, war in 3 verschiedenen hier in Berlin und immer nur bis 17mm
    Na gut, ich war hier, um eine 16 x 17 Rohrsteckschlüssel zu kaufen. Ich denke, den hätte ich aber woanders auch bekommen.

    Grüße
    Steffen

  6. Ojo Gast

    Standard Je öller ....

    #16
    .... je döller.

    Bei meiner 2006er GS Adv. findet sich das hier im Bordwerkzeug. Ist gut und brauchbar, aber kaufen würde ich es mir nicht, weil sich inzwischen z.B. bei Louis die preiswerteren und nicht weniger praxisgerechten Alternativen finden.

    Schöne Grüße von
    Ojo

  7. Registriert seit
    13.03.2008
    Beiträge
    153

    Standard

    #17
    Hallo,

    Langmutter M14 und gut.



    Gruß Beggi

  8. Registriert seit
    21.01.2012
    Beiträge
    493

    Standard

    #18
    Hab ich das nun richtig gelesen, für den Reifenwechsel vorne und hinten, braucht es auf jeden Fall:


    * INBUS 22 (z.B. für Ausbau Vorderrad)
    * TORX 45 (z.B. für Klemmschraube Vorderrad und Bremssättel)
    * TORX 50 (z.B. Hinterradschrauben)

    ??

    Welches dieser Teile schätzt ihr als Problematisch ein, wenn unterwegs was passiert und jemand den Reifen wechseln möchte. Was trifft man selten in anderen Werkstätten an?

    Das mit den Baumarkt Trick-Lösungen finde ich zweifelhaft, weil man da kein sauberes Drehmoment ansetzen kann.

  9. Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    45

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Dragon Beitrag anzeigen
    Hallo Tobi

    schau mal hier

    die Tante Louise machts möglich
    Hab das Ding auch und es ist gut verarbeitet und hält alles aus ohne zu verschleißen

  10. Registriert seit
    21.01.2012
    Beiträge
    493

    Standard

    #20
    Sind die Muttern/Schrauben alle tief genug, so das es reingeht?

    Und 45 und 50 fehlt. Also was kann man dann noch nicht damit machen? Hinterrad wechseln?


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fett an Vorderachse
    Von dave4004 im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 08:53
  2. Rückruf Vorderachse
    Von Jean im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 23:48
  3. Schraube Vorderachse defekt!
    Von hinano-bc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 10:01
  4. Steckachse der Vorderachse wandert = Sturz
    Von ibsgroup im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 11:08
  5. Innensechskant für Vorderachse...
    Von Q-Freund im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.02.2007, 12:28