Ergebnis 1 bis 6 von 6

Biker SOS, habt ihr schon Erfahrungen mit dem App gemacht

Erstellt von neu50ziger, 16.08.2016, 15:41 Uhr · 5 Antworten · 1.265 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.06.2015
    Beiträge
    104

    Standard Biker SOS, habt ihr schon Erfahrungen mit dem App gemacht

    #1
    BikerSOS - Die App die Leben retten kann

    Habe das gerade gefunden.
    Ob es einer haben muss oder nicht haben will interessiert hier nicht.

    Es geht ausschließlich um die Frage ob es tauglich ist, oder noch zu viele Kinderkrankheiten enthalten sind.

    Und nochmal, ich fahre eine BMW, habe Spass und respektiere das andere auch schöne Töchter haben.

    Grüße
    Manfred

  2. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    95

    Standard

    #2
    Hi Manfred,
    installiert und ausprobiert hab ich die App schon. Scheint grundsätzlich zu funktionieren...vor allem das Tracking find ich für die Familie zu Hause ein nettes Feature.
    Was mich allerdings stört ist, dass recht wenig über den Algorithmus zum Auslösen des Alarms bekannt gegeben wird. Ich würde schon gerne wissen, unter welchen Umständen ein Alarm ausgelöst wird. Man hat zum Abbrechen dann zwar 30s Zeit, aber wie soll ich merken, ob ein Fehlalarm in meiner Jackentasche ausgelöst wird???? Eine Montage am Motorrad (dann wäre das Handy zumindest im Sichtbereich) wird nicht empfohlen...

    Gruß
    Frank

  3. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #3
    Vermutlich wenn du mal richtig bremst, weil die Ampel plötzlich rot wird oder wenn du in einen Tunnel fährst, und das GPS Signal ausfällt

  4. Registriert seit
    23.06.2015
    Beiträge
    104

    Standard

    #4
    "Ich würde schon gerne wissen, unter welchen Umständen ein Alarm ausgelöst wird. Man hat zum Abbrechen dann zwar 30s Zeit, aber wie soll ich merken, ob ein Fehlalarm in meiner Jackentasche ausgelöst wird????"
    Das "wie soll man merken" ist eben auch mein Problem.
    Ich habe auch noch nichts gefunden von welchen, in Deutschland ja üblichen, Bundesamt die Funktionen geprüft werden, wurden.
    Ein Fehlalarm bindet Rettungskräfte die anderswo helfen könnten.

  5. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    95

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von neu50ziger Beitrag anzeigen
    Ein Fehlalarm bindet Rettungskräfte die anderswo helfen könnten.
    in der kostenlosen Variante kannst du eine Handynummer hinterlegen, an die der Alarm geht...es werden also nicht unmittelbar Rettungskräfte alarmiert. Was der Empfänger dann mit der Alarm-SMS anstellt, bleibt ihm überlassen...

  6. Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    645

    Standard

    #6
    Hier noch etwas zum Nachlesen LINK


 

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit dem Nolan Bluetooth Modul?
    Von MKfies im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 16:19
  2. Wer hat Erfahrungen mit dem Windschild-Spoiler von Touratech?
    Von Adventure-Biker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 17:46
  3. Erfahrungen mit dem Z6?
    Von Psycho im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.09.2007, 21:53
  4. Erfahrungen mit dem Topf ?
    Von Toxic im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.10.2006, 15:18
  5. Erfahrungen mit dem neuen BMW Helm Concept 5?
    Von piet855 im Forum Bekleidung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2005, 21:25