Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41

Bits an der BMW?

Erstellt von scubafat, 02.11.2008, 17:11 Uhr · 40 Antworten · 3.902 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von jora Beitrag anzeigen
    Für die Klemmschrauben am Lenker benötigst du eine Nuss E10.

    grüssle jora
    Also an meiner 2008 ADV sind am Lenker schonmal zwei Größen verbaut. Also denke ich E10 und ?

  2. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #12
    Sorry, keine Ahnung. Hab die normale GS Bj. 2005. Da sind alle vier Klemmschrauben die den Lenker halten E10.

    Grüssle jora

  3. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #13
    Na egal. gibt es die Werkzeuge auch im Baumarkt?

  4. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #14
    Ich hab mir einen Koffer von "Titan" bei A.T.U. gekauft. Reicht für gelegentliches Schrauben locker aus und ist alles drin was man für die Q an Torx benötigt. Ist zwar wahrscheinlich kein hochwertiges Werkzeug aber zum ab und zu den Lenker verstellen o.ä. reicht es allemal. Viel mehr kann ich an den Mopeds eh nicht mehr selber machen. Ist ja inzwischen schon eine Wissenschaft.
    Leider weiss ich nicht mehr was der Koffer gekostet hat, war aber erschwinglich, ich meine deutlich unter 50.- Euro. Auf jedenfall sind alle möglichen Grössen in T&E drin.

    Grüssle jora

  5. Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    649

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Na egal. gibt es die Werkzeuge auch im Baumarkt?
    ja, ich hab nach dem Batteriedrama an der GS meinen Werkzeugsatz beim Eichhörnchen im Ort erweitert

  6. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von jora Beitrag anzeigen
    Ich hab mir einen Koffer von "Titan" bei A.T.U. gekauft. Reicht für gelegentliches Schrauben locker aus und ist alles drin was man für die Q an Torx benötigt. Ist zwar wahrscheinlich kein hochwertiges Werkzeug aber zum ab und zu den Lenker verstellen o.ä. reicht es allemal. Viel mehr kann ich an den Mopeds eh nicht mehr selber machen. Ist ja inzwischen schon eine Wissenschaft.
    Leider weiss ich nicht mehr was der Koffer gekostet hat, war aber erschwinglich, ich meine deutlich unter 50.- Euro. Auf jedenfall sind alle möglichen Grössen in T&E drin.

    Grüssle jora
    Hab noch was wesentliches vergessen:

    Der Koffer beinhaltet wirklich nur Bits und Nüsse. Es ist also keine Ratsche dabei. Einen Ratschenkasten solltest du also schon besitzen.
    Ein paar Torx- Winkelschraubendreher sind auch noch drin, da kann man also auch mal mit der Verlängerung arbeiten (hoffe das werde ich nie brauchen).

  7. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #17
    Also ich habe Werkzeug um alles zu zerlegen, was nicht diese Torx hat. Nusskästen habe ich bestimmt drei und dann noch bestimmt drei in Zoll. Nur diese speziellen Torx hatte ich noch nicht. Das zöllige Werkzeug stammt vom meiner Harley-Davidson. Somit bin ich besten bestückt. Nur diese BMW Torx fehlen mir.

    Ach noch eine Frage: wer hat solch eine Hebebühne für Moppeds?

  8. Registriert seit
    16.10.2008
    Beiträge
    212

  9. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #19
    Danke und gekauft!

  10. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard .....kleine Werkzeugkunde!!!

    #20
    .....es gibt Innen Torx und Aussen Torx

    Bit/Nuss für Aussen-Torxschrauben


    Bit/Nuß für Innen-Torxschrauben



 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 07:45