Ergebnis 1 bis 5 von 5

Bluetoothempfänger Eigenbau?

Erstellt von Smile, 14.05.2011, 09:52 Uhr · 4 Antworten · 1.641 Aufrufe

  1. Smile Gast

    Standard Bluetoothempfänger Eigenbau?

    #1
    Hallo, mal ne Frage an die Elektroniker unter euch:

    Ich benutze eine kabelgebundene Gegensprechanlage MIT-100 mit 2 Audioeingängen. Daran ist mein Navi (noch) per Kabel angeschlossen.
    Alles funktioniert gut und soll an sich auch nicht geändert werden. ABER: ich dachte ich kann mir das Kabel vom Navi zur Anlage evtl sparen.

    Navi hat BT und ich habe noch ein BT-Headset von Nokia rum liegen.
    Dieses habe ich mal geöffnet und rein geschaut. Wenn ich nun die Kabel von dem internen Lsp. abschneide und daran einen 3,5mm Klinkenstecker löte (Mono reicht mir) und diesen in den Audioeingang stecke, wird dass Signal dann normal eingespeist!?.

    Ist es einen Versuch wert oder kann ich mir da was in der Anlage zerschiessen? Habe mal mit dem Multimeter gemessen. Am LSp. kommen ca. 500-700mV an.


    VG

    ULF

  2. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Smile Beitrag anzeigen
    Hallo, mal ne Frage an die Elektroniker unter euch:

    Ich benutze eine kabelgebundene Gegensprechanlage MIT-100 mit 2 Audioeingängen. Daran ist mein Navi (noch) per Kabel angeschlossen.
    Alles funktioniert gut und soll an sich auch nicht geändert werden. ABER: ich dachte ich kann mir das Kabel vom Navi zur Anlage evtl sparen.

    Navi hat BT und ich habe noch ein BT-Headset von Nokia rum liegen.
    Dieses habe ich mal geöffnet und rein geschaut. Wenn ich nun die Kabel von dem internen Lsp. abschneide und daran einen 3,5mm Klinkenstecker löte (Mono reicht mir) und diesen in den Audioeingang stecke, wird dass Signal dann normal eingespeist!?.

    Ist es einen Versuch wert oder kann ich mir da was in der Anlage zerschiessen? Habe mal mit dem Multimeter gemessen. Am LSp. kommen ca. 500-700mV an.


    VG

    ULF
    Ich würde nachmessen, was aus dem Kabel vom Navi rauskommt und was aus dem Nokia kram rauskommt. Wenn das einigermassen identisch ist sollte es eigentlich zum Eingang der Helmmimik passen.

  3. Smile Gast

    Standard :-)

    #3
    Hallo Oeli



    Danke für den Tip, werde ich dann mal machen. Berichte dann nach. Kann allerdings was dauern.


    Grüße aus dem ÄUßERSTEN Westen


    Ulf

  4. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard BT-Empfänger kosten wenig

    #4
    Hallo Ulf,

    wenn du gut löten kannst und wenig Geld hast, dann go ahead. Wenn du so "gut" löten kannst wie ich, dann kauf dir doch lieber einen BT-Empfänger mit 3,5 mm-Klinkenbuchse für einen Kopfhörer. Den kannst du dann mit einem Klinkenstecker-an-Klinkenstecker-Kabel an deine Anlage anflanschen. Ich habe an meinem Navi den Jabra BT3030, der hat knapp 50 Euro gekostet, es gibt aber auf eBay auch Noname-Teile für 20 Euro.

    Grundproblem bei den BT-Headsets (egal, welches du nimmst): Sobald sie ein paar Sekunden kein Signal bekommen, gehen sie in den Standby. Kommt dann wieder ein Signal - eine Ansage aus deinem Navi zum Beispiel - dann brauchen die Dinger einen Moment, um wieder "aufzuwachen", dann ist manchmal die halbe Ansage schon vorbei. Bei meinem TomTom musste ich tricksen (andere Ansagestimme mit Störgeräusch davor, die das Headset aufweckt), bei manchen Garmins gibt es dafür einen Pilotton zum Zuschalten.

  5. Smile Gast

    Standard fertig

    #5
    so heute habe ich das nokia headset bh-200 zerlegt und am lsp. kabel einen 3,5mm klinkenstecker angelötet. danach erst mal handy und headset gekoppelt und den das bt eigenbauteil in die sprechanlage gestöpselt.

    KLAPPT

    Mein navigon funzt auch damit, nur das ersteigerte nüvi760 will das headset noch nicht erkennen, obwohl es es anzeigt. irgendwie will es den telefoncode 1234 zum koppeln. wie ich das dem headset beibringen soll ist mir noch ein rätsel.

    na ja der anfang ist jedenfalls schon mal ok.


    VG

    ULF


 

Ähnliche Themen

  1. Hebebühne eigenbau
    Von Kurven-Rider im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 00:04
  2. R 1200 GS Adventure Haltebügel Eigenbau
    Von THORKEL im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.12.2008, 19:12
  3. Cockpitverkleidung(Eigenbau)
    Von GuweS im Forum Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 11:16
  4. Eigenbau Alu-Koffer?
    Von Maddin im Forum Zubehör
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 12:51