Ergebnis 1 bis 9 von 9

BMW Ladegerät nur Powerlampe brennt

Erstellt von krümel2405, 17.11.2012, 18:24 Uhr · 8 Antworten · 918 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.11.2009
    Beiträge
    111

    Standard BMW Ladegerät nur Powerlampe brennt

    #1
    Hallo,

    ich hab da mal eine Frage, mein Ladegerät hat nur die grüne Lampe an für "ja ich habe Saft", Ich meine mich erinnern zu können das im letzten Jahr auch eine der Lampen auf der gegenüberliegenden Seite geleuchtet haben.
    Vielen Dank für Eure Antworten!

    LG
    iris

  2. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #2
    Hi,

    ich kann dir zwar nicht helfen, aber ich habe ein ähnliches Problem. Ich habe das FRITEC BV11800, ist ja baugleich mit BMW. Bei mir hat letzte Woche die grüne Lampe und die rote auf der gegenüberliegenden Seite geleuchtet. So nach ca 1-2 Tagen ist die erste gelbe angegangen. So, aber dann hat das Ladegerät wieder auf rot geschaltet und dann dort verharrt. Ich habe dann mal mein "richtiges" Ladegerät angeschlossen, und das zeigte an dass die Batterie 75% voll ist. Ich weiss nun nicht ob die Anzeige des Ladegerätes kaputt ist ud es trotzdem funktioniert. Oder ob die Ladeelektronik kaputt ist. Ich denke ich muss mal die Firma kontaktieren und nachfragen.

    Gruß Rainer

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #3
    Hi
    Vielleicht messt Ihr einfach mal den Ladestrom und die Spannung? Ist die Spannung unter 13,2V wird sich nicht viel tun. Das wiederum sollte der Ladestrom aussagen.
    Die Lichtchen sind für'n A... wenn ihre Funktion nicht ordentlich erklärt ist.
    gerd

  4. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #4
    Hallo,

    wenn ich das Ladegerät messe, pulsiert die Spannung zwischen 14 und 20V.

    Gruß Geo

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #5
    Hi
    Auch wenn eine Batterie dranhängt?
    In einem solchen Fall würde ich das Ding meiner Batterie nicht zumuten.
    gerd

  6. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #6
    Hi Gerd,

    wie sollte ich denn das messen?

    Danke sehr Geo

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #7
    Hi
    Batterie dran, einschalten und dann messen (z.B. an der Batterie)
    gerd

  8. Registriert seit
    27.11.2009
    Beiträge
    111

    Standard

    #8
    Vielen dank für eure Antworten,

    und jetzt mach ich mich mal zum AffenIch habe mir zusatzscheinwerfer anbauen lassen, und wir haben vergessen den Stecker wieder an die Bordsteckdose zu stecken Das haben wir festgestellt als wir die Tankattrappe abgeschraubt haben um ein anderes Ladegerät direkt an die Batterie zu schließen jetzte geht wieder alles.

  9. Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    91

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Batterie dran, einschalten und dann messen (z.B. an der Batterie)
    gerd
    Ein herkömmliches Multimeter misst Spnnungen nicht instantan sondern im sogenannten Dual-Slope Verfahren. Ohne die Details zu betrachten bedeutet dies, dass man nur Gleichspannungen oder sehr langsam veränderliche Spannungen sinnvoll messen kann.
    Dieses trifft auf moderne Ladegeräte, die im Pulsbetrieb laden, eben nicht zu.


 

Ähnliche Themen

  1. Glühbirne brennt durch
    Von lumpi im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 17:10
  2. Glühbirne brennt durch
    Von lumpi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 12:55
  3. es brennt unter den Nägeln
    Von helixbreaker im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 20:09
  4. Das Lichtlein brennt....
    Von xman66 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 08:14
  5. Öllampe brennt im Stau .
    Von Fischi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 22:11