Ergebnis 1 bis 8 von 8

Bremsgriff: Weg verkürzen

Erstellt von RIP, 07.04.2013, 16:00 Uhr · 7 Antworten · 649 Aufrufe

  1. RIP
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    160

    Standard Bremsgriff: Weg verkürzen

    #1
    Hallo zusammen,
    folgendes Problem:
    Ich habe Heizgriffe von Oxford verbaut (nein der Tipp sollte nicht sein das ich orginale Kaufe) und diese Griffe haben eine Kabelführung die schlicht gesagt stört.
    Wenn ich den Gasgriff drehe kann ich ich den Bremsgriff nicht voll durchziehen, und das muß ich.
    Frage: Kann man den Bremsdruckpunkt am Bremsgriff so einstellen das er früher kommt? Hab im Werkstattbuch etwas gelesen von Madenschraube, Anschlagschraube und Hebellagerbolzen.
    Übrigens, die Bremse wurde komplett (Stahlflexleiungen, Sinterbelege und neue Bremsflüssigkeit) erst gemacht. Die Bremsflüssigkeit hab ich beim freundlichen wechseln lassen.
    Ach ja der Einstellbare Bremshebel hilft nicht da er somit nur noch näher kommt.
    Jemand nen Tip?

    Danke schon mal
    Dirk

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #2
    ist das nicht eher ein theoretisches Problem? ich hab zwar keine GS, aber auch die Heizgriffe von Oxford und ja die Kabelführung trägt auf. Aber wenn die so gelegt ist, dass bei Gasstellung 0 der Bremsgriff gezogen werden kann, ist alles i.O. weil..............gleichzeitig voll bremsen und Gas geben macht keinen Sinn.

  3. RIP
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    160

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ............gleichzeitig voll bremsen und Gas geben macht keinen Sinn.
    Ich bin mir da nicht sicher ob der Tüv das auch so sieht.
    Also ich für mich sehe das wie du.
    Vielleicht sollte ich erwähnen das bei der 1100 GS die Blinkerbetätigung auch eigen ist. Somit kann ich mir es aussuchen.
    Entweder Blinken, oder nicht bremsen. Okay ich weiß wer bremst verliert, aber......
    Inzwischen weiß ich warum bei BMW die Kabel innen laufen!!!

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #4
    ich versteh schon, was du meinst....aber der TÜV interessiert sich für die Kabel garnicht, zumindest bei mir nicht. die Kabel verlaufen etwas im Bogen über dem Blinkerschalter, da stimmt. Aber alle Nachrüster habe die Kabel außen (außer coolride Heizpatronen) das läßt sich nicht anders darstellen.

  5. RIP
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    160

    Standard

    #5
    Also wenn ich Dich jetzt richtig verstehe dann willst du mir sagen. "Mach Dir mal nicht so`n Kopf, das passt schon."
    Hm?

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #6
    also, so sieht es bei mir aus, der Bogen ist nicht mehr so groß, wie auf dem Bild, das war direkt nach dem Zusammenbau. Der hat der Vorteil, dass die Spannung des Kabels dafür sorgt, dass der Gasgriff in die 0-Stellung schnappt, wenn ich loslasse

    heizgriffschalter.jpg

  7. Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von RIP Beitrag anzeigen
    Frage: Kann man den Bremsdruckpunkt am Bremsgriff so einstellen das er früher kommt? Hab im Werkstattbuch etwas gelesen von Madenschraube, Anschlagschraube und Hebellagerbolzen.
    Bevor ich an der Bremse was ändere, würde ich lieber den Heizgriff verdrehen, so daß die Kabelführung weiter zurück kommt.

  8. RIP
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    160

    Standard

    #8
    Hallo Bernd, dann kann ich nicht mehr Blinken.
    ich hab mal eben Bilder gemacht. Sch... ist das Kalt.
    img_1835.jpgimg_1834.jpgimg_1833.jpgimg_1832.jpgimg_1831.jpg

    Okay die Kabelführung ist zwar nicht die schönste (sorry) aber wohl zweckmäßig. Ich denke ich teste das das auchmal.


 

Ähnliche Themen

  1. Biete HP2 (Enduro + Megamoto) Kupplungsgriff & Bremsgriff
    Von ChocoHolic im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 19:08
  2. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 13:39
  3. vorderer bremsgriff
    Von Torsten77 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 16:51
  4. Bremsgriff undicht
    Von rubberduck1411 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.05.2009, 08:58