Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Drehmomentschlüssel?

Erstellt von scubafat, 15.09.2011, 16:05 Uhr · 27 Antworten · 2.313 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard Drehmomentschlüssel?

    #1
    Nun will ich mir endlich mal einen Drehmomentschlüssel kaufen. Bis jetzt kam ich ja auch prima ohne klar. Aber zwei Freunde sagten, kaufe dir mal einen vernünftigen dann haben wir alle was von.
    Aber welchen Bereich sollte der zumindest bei meinem Mopped - derzeit eine R100R - abdecken. Von XX Nm bis XX Nm?

  2. Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    121

    Standard

    #2
    Hallo,
    ich komme super zurecht mit einem Drehmomentbereich von 10 bis 60 Nm.
    Habe einen HAZET und bin super zufrieden damit.

    Liegt bei rd. 120 EUR

    Grüße
    Rene

  3. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #3
    Wenn 10 bis 60 Nm reichen OK und danke erstmal!

  4. Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    121

    Standard

    #4
    Da kommt es genau drauf an, was Du machen willst.

    Die regulären Arbeiten (Ölwechsel, Getriebeölwechsel, HAG Ölwechsel, etc.) können damit gemacht werden und es ist noch Platz nach oben hin.

    Fakt ist, dass Du mit einem solchen Bereich (10 bis 60 Nm) bspw. keine Radmuttern am Auto festziehen kannst... Schau einfach in die Reparaturanleitung oder aber bei http://www.powerboxer.de/ die jeweiligen Arbeiten an und entscheide einfach mal, ob Du mit einem Drehmomentschlüssel auskommst.

    Ich spare bei Werkzeug grundsätzlich nicht am Geld (solange es sich im Rahmen bewegt), denn mit schlechtem Werkzeug kannst Du mehr versauen als reparieren (ich denke da nur an zu weiche Gabelschlüssel, Ringschlüssel und vor allem Innensechskant - versuch mal nen vernudelte Öleinfüllschraube aus dem HAG zu bekommen...)

    Grüße
    Rene

  5. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    764

    Standard

    #5
    Hallo!
    Einer wird wohl nicht reichen.10-60 ist vernünftig wegen der Genauigkeit.HAZET sowieso.Dann kommt aber der andere Bereich.Wie ziehst du dein Hinterrad an?Den Kardanflansch am Getriebe?
    Ich habe 3 Drehmomentschlüssel.
    Gruß
    Karl

  6. Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    121

    Standard

    #6
    ... sag ich doch. Kommt halt drauf an, was man (er) machen will. Ich mach lediglich die kleineren Arbeiten, die ich mir zutraue...

    is halt so.

    Grüße
    Rene

  7. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #7
    Was ich bei den 4 Ventilern nie gemacht habe soll bei meiner R100 schon geschehen. Deswegen ja mein Umstieg
    Alles soll gemacht werden. Alles!

  8. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Charles50 Beitrag anzeigen
    Wie ziehst du dein Hinterrad an?
    Gruß
    Karl
    Ich bis heute immer nach Gefühl. Hat immer geklappt!

  9. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard

    #9
    Bin nach 32 Jahren Motorrad fahren und auch schrauben; ausser offenem Motor, immer ohne Drehmomentschlüssel ausgekommen, auch wenn ich mir immer einen holen wollte.

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #10
    Hi
    http://www.powerboxer.de/Schrauben-m...estziehen.html

    Ich kenne Menschen die auch mit dem Drehmo Schrauben abreissen. Sie können einfach nicht beurteilen, dass 120Nm für eine Schraube M6 Unfug ist. "Das steht aber in meinem Buch!". Was nicht drinsteht ist das beim Drucken vergessene Komma.
    Die andere Variante ist, dass sie irgendwelche Schrauben festziehen, wobei die 3-te Verlängerung nach dem Kreuzgelenk irgendworan reibt und sich dann wundern wenn die Mutter nicht mal anliegt.
    Die Variante davon ist, die Mutter schief aufsetzen und dann korrekt "festziehen".
    Ganz grosse Spezialisten ziehen Radschrauben mit dem Drehmo an und anschliessend mit dem Radkreuz "richtig fest".

    Es gibt viel zu schmunzeln. Sehen wir zu
    gerd


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. PROMAT Drehmomentschlüssel
    Von ivlknivl im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 20:28
  2. ERLEDIGT Drehmomentschlüssel
    Von Dao im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 21:51
  3. drehmomentschlüssel
    Von andiaufderq im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 09:35
  4. Kerzenschlüssel und Drehmomentschlüssel
    Von Madman im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.07.2010, 00:02
  5. Drehmomentschlüssel - Bremsbeläge wechseln
    Von LGW im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.10.2009, 12:25