Ergebnis 1 bis 7 von 7

Einbau von MIP 200

Erstellt von desertbeast, 20.03.2009, 12:13 Uhr · 6 Antworten · 2.157 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.06.2006
    Beiträge
    52

    Standard Einbau von MIP 200

    #1
    Hallo,
    ich habe uns zwei Funkanlagen, MIP 200, gekauft. Die eine soll in meine R1200GS Bauj. 06, und die Andere in eine F650GS Bauj. 08 eingebaut werden.

    Soweit eigentlich kein Problem, nur wo baut man die kleine separate Funkantenne hin?
    Vielleicht hat der Eine oder Andere einen Tipp für diese Modelle

    Viele Grüsse

    Harald

  2. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    906

    Standard

    #2
    hallo

    Soweit eigentlich kein Problem .....
    wohin baust du denn das gerät selbst hin?
    würde mich mal interessiern, so einen richtigen platz kann ich bis jetzt in meiner q, weder 07 u 08 nicht wirklich finden, ohne zb das bordwerkzeug rauszuschmeissen

    vielleicht bilder

    danke u lg klaus müller

  3. Registriert seit
    30.06.2006
    Beiträge
    52

    Standard

    #3
    Weiß ich auch noch nicht, wir haben hier noch 1 Meter Schnee!

    Ich werde es aber schreiben, wenn ich mich ran gemacht und einen Weg gefunden habe.

    Gruß

    Harald

  4. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #4
    Ich habe die MIP-200 direkt hinter den Instrumenten mit Klettband auf dem Scheinwerfer befestigt. Dann noch von Touratech ein Cockpitblende montiert.
    War eine ziemlich aufwendige Sache, wenn man die ganzen Kabel unsichtbar verlegen will (Tank abbauen etc.).

  5. Registriert seit
    30.06.2006
    Beiträge
    52

    Standard

    #5
    Da ich auch eine Cockpitblende haben möchte ist das eine gute Variante.

    Gruß

    Harald

  6. Registriert seit
    31.05.2004
    Beiträge
    111

    Standard

    #6
    Hallo,

    ich habe an der 12er GS die Baehr Capo Anlage verbaut. Ein Guter Platz ist unter dem Sozius Platz (Abdeckung runter). Dort sitzt normal die Alarmanlage, wer die nicht verbaut hat findet ein nettes Plätzchen. Ob die MIP dort rein passt kann ich nicht sagen...
    Voraussetzung ist natürlich, das die Anlage wartungsfrei ist und man da nicht ständig ran muss - dann ist sie dort aber gut verstaut, stört nicht und man findet genug Platz den ganzen Kabelsalat zu verstauen.

    Gruß
    Jens

  7. Registriert seit
    30.06.2006
    Beiträge
    52

    Standard

    #7
    Bei meiner 1200ter ist das nicht so das Problem. Ich suche gerade auch verzweifelt einen Platz und die Anlage bei der F650GS Bauj. 08, einzubauen. Vielleicht hat noch jemand eine Tip, es kann doch nicht sein das man das Ding da nicht rein bekommt

    Gruß

    Harald


 

Ähnliche Themen

  1. DWA-Einbau
    Von Muehlix im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 12:16
  2. Aus-/Einbau Batterie
    Von Moni70 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 21:04
  3. Was beachten bei Rad Aus- und Einbau ???
    Von Big Shadow im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.03.2010, 19:28
  4. Kipphebel Aus- Einbau
    Von Fischfelix im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 19:26
  5. Räder aus und einbau
    Von Psycho11 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 18:27