Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Erfahrungen mit nachgerüsteten Schaltassistent "Pro" gesucht.

Erstellt von Macbeth*, 29.12.2014, 18:03 Uhr · 21 Antworten · 4.704 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    385

    Frage Erfahrungen mit nachgerüsteten Schaltassistent "Pro" gesucht.

    #1
    Hallo,

    lese soeben das alle Boxer Modelle mit dem Schalt Assistent "Pro" von BMW nachgerüstet werden können. Die Kosten belaufen sich auf 360,- € plus 30 Minuten Arbeitsaufwand in der Werkstatt.

    Rauf- und Runterschalten ohne Betätigung der Kupplung bei Volllast ist möglich. Konventionelle Fahrweise ist weiter alternativ möglich.

    Ich möchte meine ADV, Bj. 09 mit dem Schalt Assistent nachrüsten. Wer hat damit persönliche Erfahrungen und kann darüber berichten? Fahrverhalten, Zugkraftunterbrechung, Schalten in Kurven usw.

  2. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.162

    Standard

    #2
    das geht doch nur ab 2014, soweit ich weiß.......

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Macbeth* Beitrag anzeigen
    Hallo,

    lese soeben das alle Boxer Modelle mit dem Schalt Assistent "Pro" von BMW nachgerüstet werden können. ...
    quelle??

  4. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #4
    Aber nur LC Modelle

  5. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    385

    Standard

    #5
    Ups ... Habe übersehen das dies nur bei den wassergekühlten Boxern möglich ist. Schade. Denn die neue GS gefällt mir überhaupt nicht.

  6. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Macbeth* Beitrag anzeigen
    Ups ... Habe übersehen das dies nur bei den wassergekühlten Boxern möglich ist. Schade. Denn die neue GS gefällt mir überhaupt nicht.
    nicht ganz,
    bei meiner gs auch bj.09 funktioniert der SA - zwar mit mehr geldaufwand als an dem akt. wasserboxer - aber dafür
    auch einwandfrei.
    äh, muss noch dazu sagen allerdings nur beim hochschalten.

  7. Registriert seit
    31.01.2014
    Beiträge
    47

    Standard

    #7
    Siehe auch "Tourenfahrer" Januar 2015 Seite 105 ff

    Gehe auch mit dem Gedanken der Nachrüstung schwanger. Hoffe damit die oft ärgerlichen Kalks und Klongs nicht mehr so grass zu hören.


    Auf ein schönes Neues Jahr!

  8. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    385

    Standard

    #8
    Hallo RoGe,

    was hat der Spaß den gekostet? Hast Du es beim Händler umbauen lassen? Wer bietet einen solchen Schalt Assistenten an?

    Beste Grüße

  9. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #9
    hi,
    beim preis müsste ich nochmal in den unterlagen kramen, war, wenn ich es noch recht in erinnerung habe schon ne´stolze summe.
    power-commander V , dynojet-autotune at 300, mit 2 lambdasonden, dynojet quick-shifter sensor + gestänge das ganze sauber eingestellt/abgestimmt da reden wir dann schon von einem vierstelligen betrag.

    ob man allerdings den ganzen kram braucht wenn man nur den quickshifter möchte..........................da gibt es bestimmt experten hier die das besser wissen als ich.

  10. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von RoGe Beitrag anzeigen
    hi,
    beim preis müsste ich nochmal in den unterlagen kramen, war, wenn ich es noch recht in erinnerung habe schon ne´stolze summe.
    power-commander V , dynojet-autotune at 300, mit 2 lambdasonden, dynojet quick-shifter sensor + gestänge das ganze sauber eingestellt/abgestimmt da reden wir dann schon von einem vierstelligen betrag.

    ob man allerdings den ganzen kram braucht wenn man nur den quickshifter möchte..........................da gibt es bestimmt experten hier die das besser wissen als ich.

    Was aber nichts mit dem Eingangsbeitrag zu tun hat.

    mit Zusatzsteuergeräten, ob PC oder RB, kann man einen Quickshifter nachrüsten, hier geht es aber um die Steuergeräte zur Leistungssteigerung und der QS ist nur ein Nebenprodukt.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 11.03.2015, 12:13
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.11.2013, 17:55
  3. Erfahrungen mit Fuß + Schienenbeinschutz von Wunderlich gesucht
    Von markite im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.11.2012, 20:39
  4. Wer hat Erfahrungen mit Stadler Airgate Pro?
    Von Rwy im Forum Bekleidung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.03.2012, 21:48
  5. Erfahrungen mit Gabelumbau G/S auf GS Gabel gesucht
    Von crusty78 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 17:04