Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Erfahrungen mit Posi Lock / Seal Kabelverbindern?

Erstellt von HardcorePaula, 15.03.2012, 16:39 Uhr · 16 Antworten · 3.622 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von timberwolf Beitrag anzeigen
    Sorry, aber auch die sind nicht wirklich dicht an den Kontakstellen. Wenn´s wirklich dicht sein soll dann mit dem hier z.B.:
    http://www.conrad.de/ce/de/product/5...archDetail=005

    Gruß Alex
    Nettes AddOn um die ganze Sache vor Feuchtigkeit zu schützen.

    Ich mache das auch.

    Auf die Kontaktstelle selber hat das aber keinen Einfluss, da ein korrekter Crimp (eyh, voll korrekte Crimp, ich schwör) an der Kontaktstelle als Gasdicht angesehen wird. Dort wird also auch ohne Schlauch nichts passieren im Gegensatz zum Drehklemmkontakt.

  2. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #12
    hi,
    also wenn man´s richtig machen möchte
    dann hiermit:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken pict0646.jpg  

  3. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von RoGe Beitrag anzeigen
    hi,
    also wenn man´s richtig machen möchte
    dann hiermit:
    Bezugsquelle?

  4. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von trebsen Beitrag anzeigen
    Bezugsquelle?
    Google bemühen! Stichwort: AMP Superseal

    Ich habe mir mein Set hier gekauft:

    http://www.steckerladen.de/index.htm..._superseal.htm


    PosiLock würde ich nur im Reparaturfall während der Fahrt verwenden. 2 Stück ins Bordwerkzeug und gut ist´s. Dauerhaft wird man Probleme wegen korrodierter Kabel bekommen.

  5. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #15
    Touratech, Polo. Conrad Electronic,...

  6. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Google bemühen! Stichwort: AMP Superseal

    Ich habe mir mein Set hier gekauft:

    http://www.steckerladen.de/index.htm..._superseal.htm


    PosiLock würde ich nur im Reparaturfall während der Fahrt verwenden. 2 Stück ins Bordwerkzeug und gut ist´s. Dauerhaft wird man Probleme wegen korrodierter Kabel bekommen.
    Danke!
    Mir hat das "AMP Superseal" Stichwort gefehlt.
    PosiLock kannte ich bereits.

  7. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #17
    Bezugsquelle?
    findet sich in gut sortierten elektronikladen genauso wie im netz, diese stecker werden auch von der autoindustrie verwendet, sind auch absolut wasserdicht. gibt es für verschiedene l.-querschnitte


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Final drive seal
    Von SA Moose im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 09:37
  2. Biete Sonstiges SHOEI XL pin-lock
    Von funnybike im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 14:03
  3. Erfahrungen mit QUICK-LOCK GPS-Halter von SW-Motech
    Von Schweinehund im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2012, 20:44
  4. Quick Lock Tankrucksack NEU
    Von Kardan im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 16:09
  5. QUICK LOCK am TR
    Von brummel im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 19:53