Ergebnis 1 bis 5 von 5

ESA nur noch Solobetrieb

Erstellt von Keystone, 31.07.2013, 23:38 Uhr · 4 Antworten · 761 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2013
    Beiträge
    1

    Standard ESA nur noch Solobetrieb

    #1
    Nach Umbau auf Oehlins lässt sich ESA nicht mehr auf Gepäck- resp. Sozius einstellen. Wurde bereits einmal in der Werkstatt richtiggestellt. Nach zwei Tagen wieder das selbe.
    Kann mir jemand einen Rat geben?
    Kennt jemand die selben Probleme?

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #2
    Hersteller (Oehlins) in die Pflicht nehmen.......

    Nach dem "Selberbasteln" schieben alle die Schuld auf Dich

    Gruß
    Berthold

  3. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Keystone Beitrag anzeigen
    Nach Umbau auf Oehlins lässt sich ESA nicht mehr auf Gepäck- resp. Sozius einstellen. Wurde bereits einmal in der Werkstatt richtiggestellt. Nach zwei Tagen wieder das selbe.
    Kann mir jemand einen Rat geben?
    Kennt jemand die selben Probleme?
    habe dies Problem von Roger (GS-Parts) gehört, nach mehrmaligen Aufkommen des Probelmes, wurde das Oehlins Fahrwerk gegen ein WESA - Fahrwerk getauscht,
    seitdem ist der Kunde zufrieden.

  4. Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    73

    Standard

    #4
    Welches Baujahr hast du?
    Hast du RDC und DWA verbaut?
    Es gibt Probleme mit dem CAN-BUS vom Moped und dem CAN-BUS vom Öhlins-ESA bei älteren Baujahren und hauptsächlich bei der Adventure.
    Als Abhilfe würde ich den Versuch wagen und ein Bauteil was mal bei frühen 2008er Modellen bei ABS-Problemen nachgerüstet wurde einzubauen und dann das Öhlins "Neu" initialisieren.
    Hat bei meiner alten von 06/2008 geholfen, und bei meiner aktuellen geht´s ohne.
    Gruß Roland

  5. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #5
    Wie war die Einstellung der originalen ESA-Federbeine, beim Umbau auf Öhlins sollten die in der oberen oder unteren Stellung der Federvorspannung sein. Wurde hier schon mal gepostet ist aber schon vor ca. 1 Jahr gewesen, bemühe mal die Suchfunktion


 

Ähnliche Themen

  1. Und noch ein Ösi
    Von hornmogli im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.04.2013, 23:44
  2. NOCH EIN ÖSI !!!
    Von gaisi im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 10:32
  3. Noch 180 Mal....
    Von 084ergolding im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 16:01
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.04.2005, 11:37