Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Extremumbaufrage betreff: Gabel

Erstellt von chatgeist, 23.05.2011, 13:14 Uhr · 27 Antworten · 4.580 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    29

    Standard

    #11
    danke hp2sascha..aber direkt im 1100 forum war es fruchtlos,hier gibt es wenigstens reaktionen und hoffe auf hilfe ,da auch die anfrage direkt bei bmw berlin, fruchtlos war


  2. HP2Sascha Gast

    Standard

    #12
    Viel Erfolg!

  3. Momber Gast

    Standard

    #13
    Eine unfallfreie Saison 20011? Au weia! So lange wollte ich eigentlich nicht warten

    Mit dem Heck hab ich auch Probleme, aber die Lackierung hat schon was, echt wahr. Selber geairbrusht, gelle? Respekt!

    Sach ma... hat der Auspuff tatsächlich TÜV???

    Und wie fährt sich die Kiste eigentlich mit dem hohen Heck (incl. kurze Kardanstrebe)? Macht das Laune?

    Die Musik ist aus irgend sonem Batman Film, stimmt's?

    Gruß
    S.

  4. Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    29

    Standard

    #14
    momber...zumindestens hast du relativ genau hingesehen,selbst mein e tochter sprach mich schon aufs datum an!
    2.welche probleme hast du mit deinem heck....vielleicht kannst nen tipp bekommen.
    3. selber gebrusht in der küche im winter,leider waren die lichtverhältnise nicht so gut und somit gefällt mir ,die lackierung in der sonne nicht wirklich ,wird saisonende geändert!
    4. der flow (autoauspuff hatte tatsächlich tüv und nen geilen klang ,hatte den db-killer drin und nen e3 einsteckkat eingeschweisst ,aber trotzdem ...man wird ständig von den grünen rausgezogen ,sie beruhigen sich schnell ,wenn sie sehen ,wie alt der sack da unterm helm ist,der .... nahm aber leistung,obenrum...aus diesem grunde habe ich die eagle mach 7 für diese saison angefummelt u kann bei der den db killer rausnehmen,noch erträglich dumpf laut ,aber sie zieht mehr luft und mit dem 1100s motor und den 1200s zylindern bin ich über 110 ps und nur noch 200kg ...da geht was an der ampel
    5. das heck ist ne sache ,habe sie mir direkt für meine person gefudelt (193cm gr ) habe aber letztes jahr bemerkt muss näher an den tank ,habe zuviel spiel ,zwichen hintern u sitzanschlag ,also näher raan ,dann ermüdet der ars...auch nicht nach 150km....die kardanstrebe um das fahrwerk zu verkürzen ,kann ich nur jeden landstrassenfahrer empfehlen ,die gs wird zum wahren kurvenfresser (rechts schleifen die stiefelspitzen ,aber durch den reifenversatz von 150 zu 210er musst du links rum mehr drücken ,aber auch problemlos ...so das ich mit dem gedanken spielte nen 240er zu nehmen, aber leider passt die rs felge zum kardan nicht rein ,die felge schlägt um wenige mm an auch mit ner distnzscheibe ,konnte ich es nicht anpassen.
    6.auf nem fighter sitzt du relativ gerade .also eher entspannt ...meine war vohrher sone art edeltourer ,mit hoher scheibe ,heizgriffe und sogar skomfortsitzbank von bugster..naja und dann kam der irrsinn...zum abschluss momber ...alles hat den tüv segen ...von den kellermännern, cnc gefräster lenker (die ersten bilder bei youtube kann mans sehen),cncgriffe,heck ,ölkühler,210er felge mit reifen,gekürzter luftfilter und und und selbst der ....

  5. Momber Gast

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von chatgeist Beitrag anzeigen
    der .... nahm aber leistung,obenrum...
    Hab' ich mir gedacht

    Betr: Heck - ich wollte ja nicht beleidigend sein, aber eigentlich seh' ich das genau so, wie der Finn. Sieht so aus, als wäre Dir einer hinten drauf gefahren...
    Ich steh' mehr auf klassisch, vielleicht mit Solo-Bürzel... wie die Guzzis früher.
    Aber wichtiger ist, dass es Dir gefällt.

    Und die Stiefelspitzen schleifen bei mir auch. Das liegt aber wohl eher an meiner Schuhgröße
    Ich frag' mich bloß, ob sie nicht zu kippelig wird mit dem kleinen Vorderrad, der Strebe und dem Entenarsch? So ab und zu will man ja auch geradeaus fahren...

    Stell doch hier im Forum mal eine kleine Bildergalerie ein (geht glaub' ich über "Profil") vom aktuellen Ausbaustand.

    Wirklich erstaunlich, dass Du für das ganze Gedöns TÜV bekommen hast. Gehst wohl mit dem TÜV Mann öfter Mal was feines essen, hm?

    Von Deinem Gabelproblem hab ich übrigens nicht die leiseste Ahnung, sonst hätt' ich schon was gesagt.

    Tata
    S.

    EDIT: So ein Heck, in etwa, gefällt mir ganz gut...
    Ich weiß, ich weiß, das ist dann kein "Streetfighter" mehr, aber um solche Begriffe kümmere ich mich nicht groß.


  6. Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    29

    Standard

    #16
    momber ,da mach dir mal keinen kopf ich nehme es nicht als beleidigung ,warum auch ...ich hoffe hier darf jeder SEINE meinung haben,so auch du die deinige !
    stiefelspitze: durch das verkürzte fahrwerk erhöht sich auch die bodenfreiheit u wie geschrieben ,dadurch verbessert sich das fahrverhalten eher ,meiner meinung nach ...müsste man mal nach anderen erfahrungen fragen,der geradeauslauf ist auch kein problem,bis auf das gewicht und die leistung von über110ps gerade untenrum ,am anfang schon gewöhnungsbedürftig,kommt sehr schnell zum weehle!
    tüver: wenn du für alles e-nr ,gutachten oder freigaben hast,ist es nur noch halb so wild ,das schlimmste sind immer die gebühren. früher ist man zum tüv hat bezahlt u es wurde gleich eingetragen oder auch nicht,für ein paar mark ,nun ist es so das man ,zum tüv fährt ,bezahlt u dann mit dem tüv-bericht zum kva und den eintrag nochmal bezahlt und nebenbei ,der heckrahmen ist ja nur ein hilfsrahmen ,das musste ich nur den einmannbetrieb eintragen lassen weil ich die soziusrasten abgeflext habe

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #17
    Hi
    Nachdem sich über Geschmack nicht streiten lässt ....
    Aber 30 Kg leichter kommt mir etwas optimistisch vor. Oder waren da vorher bleigefüllte Koffer dran?
    gerd

  8. Momber Gast

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von chatgeist Beitrag anzeigen
    tüver: wenn du für alles e-nr ,gutachten oder freigaben hast,ist es nur noch halb so wild
    Und sowas hast Du für den selbst geschnitzten Lenker? Prima!

  9. NIk
    Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    358

    Standard

    #19
    Meine Vermutung wäre erstmal: NEIN!

    Aus dem einfachen Grund das die S-Gabel ja ohne Telelever verbaut wird. D.h. selbst wenn du dir ne Gabelbrücke fräst um den Telelever zu erhalten, hast du 2 Systeme die unterschiedlich federn, was meineserachtens zu Spannungen an der Gabelbrücke führt...

    Wenn du auf den Telelever verzichtest und nur die S Gabel mit Original S Brücken verbaust bricht dir, ohne den Rahmen andersweitig zu verstärken, über kurz oder lang derselbige.

    Evtl. wäre die Lösung mit einem S Rahmen einfacher... wobei dann der Umbau wieder bei 0 beginnt...

  10. Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    29

    Standard

    #20
    nik...vielen dank für deine hilfe,so bin ich schon mal nen stück weiter!
    momber...in der einführung steht, das der cns-gefräste lenker von mgm ist und die haben ein tüv-gutachten
    gerd...nur das abspecken aufs nötigste vom kabelbaum,die ges. amaturen mit mäusekino etc,der schnabel mit busscheinwerfer,der hilfsrahmen gekürzt,gfk-heck anstelle von dem ges. pipapo (doppelsitzbank ,werkzeugkasten,gepäckträger u gedöns), selbst die blinker und das rücklicht etc summieren sich,was man unterm tank sparen kann muss ich nicht erwähnen,auch wenn die radabdeckung hinten nur 200gr wiegt ,sie ist einfach überflüssig (für mich),abs-system (sonst hätte die felge nicht gepasst,allein der abs -automat wiegt wie sau),dann der orginal .... mit kat (jetzt 40x60mm einsteckkat und die eagle-tüte),ölkühler und und ...da kommt einiges an kilos zusammen!


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gabel öl
    Von locke1 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 23:21
  2. Gabel
    Von derkleine im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 18:58
  3. Enduro Gabel: Öl
    Von HP2Sascha im Forum HP2-Technik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 11:30
  4. Gabel
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 11:43
  5. Betreff zubehör
    Von Pfälzer im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2007, 08:38