Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Fahrwerkseinstellung bei Motorrädern

Erstellt von AMGaida, 05.07.2009, 09:18 Uhr · 27 Antworten · 60.069 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    636

    Standard

    #21
    Alles ganz schoen und gut, aber bei esa kannst du nichts mehr selbst einstellen ,ausser die vorprogrammierten modi!!
    Das Buch über Motorrad Technik habe ich auch, bringt in diesem Fall aber nichts!

    Aber dein Hinweis ist für alle ohne ESA sehr hilfreich !!!!!!!!!!!!

  2. Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    912

    Standard

    #22
    bei esa brauchst du auch nichts rumstellen

  3. Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    636

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Uli1200 Beitrag anzeigen
    bei esa brauchst du auch nichts rumstellen

    Ach was?

  4. 005LzI Gast

    Standard

    #24
    ...ja aber passt ESA immer, auch bei bloß 65kg Gesamtgewicht?

  5. Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    511

    Standard

    #25
    ESA passt nicht immer.. Habe mit Kombi 100 kg, selbst da passt es nicht..

  6. Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    511

    Standard

    #26
    Leute es ist in meinen Augen relativ einfach. Entweder habe ich echt ein Problem mit dem Fahrwerk indem ich mich einfach nicht wohl fühle wie es sich verhält oder ich damit in brenzlige Situationen (z.B. Starkes Eintauchen in Kurven) komme.
    Dann muss ich handeln weil es nervig und vor allem gefährlich ist!

    Oder man hat einfach Lust und das Geld etwas Hochwertigeres (Öhlins/Wilbers/usw.) oder auch angepasstes (HH-Racetech) zu verbauen um zu schauen was mit so einem Fahrwerk möglich ist.
    Einige kennen vielleicht auch schon von anderen Maschinen die doch recht andere Funktionsweise von richtig guten Fahrwerken und wollen genau das auch auf ihrem Bock haben.

    Nur weil jemand mit seinem Gewicht nicht mit dem Fahrwerk klar kommt, muss es nicht heißen, dass es bei jemand anderem auch so sein muss. Ich ertappe mich selbst oft dabei Dinge die letzten Endes nicht wichtig sind als gaaanz wichtig einzustufen, weil der Habenwill-Faktor so hoch ist und man eine Rechtfertigung für den Kauf sucht.
    Wenn man über solchen Dingen steht, was ich wie gesagt von mir nicht behaupten kann, ist es in vielen Fällen bestimmt auch nicht notwendig ein neues Fahrwerk zu verpflanzen.

    Was das "Umstellen" beim ESA anbelangt: Ich für meinen Teil hatte am Anfang sehr viel Spaß die verschiedenen Modi umzustellen und habe das ESA auch im Freundeskreis (alle keine BMW Fahrer) gehypt. Letzten Endes war ich dann doch immer auf "Normal" unterwegs und hab nichts mehr geändert. Ein anderer hat vielleicht Spaß dran, aber für mich hatte das Thema dann keinen Reiz und keine Notwendigkeit mehr, weil eben dieser eine Modus von den möglichen am Besten funktioniert hat. Ob man jetzt dann in Anbetracht dessen unbedingt ESA braucht um die Beladungszustände zu ändern und ob hier ein Handrad nicht ausreicht, muss jeder für sich entscheiden.

  7. Registriert seit
    21.10.2015
    Beiträge
    77

    Standard

    #27
    Hallo,

    wie müssen denn die Gabelholme eingesetzt/eingestellt werden bei einer GS? Sie sind jetzt noch ganz zusammen vom Transport.

    Madenschraube raus, Holm hochziehen und Schraube wieder rein?? Meine Idee

    Bitte um technischen Support!


    Ich vergass: Öl ist drinnen.


    Danke, Uwe

  8. Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    636

    Standard

    #28
    Genau holmme einbauen madenschraibe raus, Holm bis zum oberen Lager auseinanderziehen belüfterschraube festziehen!!


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Fahrwerkseinstellung
    Von lazo12 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 12:28
  2. Modelle von BMW Motorrädern
    Von snoop doog im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 15:00
  3. Urteil zu ProVida Motorrädern
    Von Cloudhopper im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 11:06
  4. BMW rüstet Bremsleitungen bei Motorrädern mit ABS um
    Von alba99 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 08.05.2008, 21:38
  5. Fahrwerkseinstellung
    Von Trebor im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.11.2007, 13:41