Ergebnis 1 bis 5 von 5

Farbsuche

Erstellt von romeylo, 20.10.2012, 18:37 Uhr · 4 Antworten · 778 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.01.2010
    Beiträge
    311

    Standard Farbsuche

    #1
    Hallo zusammen,
    da blau meine Lieblingsfarbe ist, wollte ich doch bald mal das Umlackieren (lassen) in Angriff nehmen. Ich habe dann zufällig in der Bucht eine 1100GS gesehen, die meinen Vorstellungen sehr sehr nahe kommt. Also hab ich den Verkäufer kontaktiert und nach dem Farbnamen bzw. der Nummer gefragt. Leider konnte er mir aber nicht weiterhelfen, nur in sofern das es sich um die Farbe eine R80/100GS handeln soll.
    Ich würde dann gerne mal fragen, ob jemand vielleicht weiß um welche Farbe es sich handelt oder handel könnte?
    Anbei das Bild der "Mustermaschine"
    Gruß
    Roland
    r360gikbblcy134703065657p51441.jpg
    ip8hwiyjeql7134703066412p51441.jpg

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #2
    Wenn es eine original BMW-Farbe ist und metallic, dann sollte es das Pazifik-blau (744) sein.
    Kommt aber auf den Bildern wie uni raus und gab´s m.W. bei den 2V noch nicht.

  3. Ojo Gast

    Standard

    #3
    Hallo Roland,

    die Farbe meiner R1100RS von 1995 sah genauso aus. Deren Farbe war kobaltblau (Code 321). Es war kein Metallic-Lack.
    Farbcode der BMW Farben und deren Bezeichnung

    Schöne Grüße von
    Ojo

  4. Registriert seit
    16.01.2010
    Beiträge
    311

    Standard

    #4
    Hallo zusammen,
    ich hab natürlich auch im Netz gesucht. Es ist unheimlich schwierig die Farbe zuzuordnen, da die Bilder im Netz auch immer abweichen wg. der Umgebung, Beleuchtung usw.
    Pazifikblau könnte sein obwohl, wie Vierventilboxer schrieb, die Farbe auf meinem Bild eher als "nicht metallic" erscheint. Das Kobaltblau erscheinen mir etwas zu hell. In einem Beitrag hier im Forum hatte jemand eine Maschine in dieser Farbe -> Farbcode bzw. Bezeichnung gesucht
    Schönen Sonntag
    Roland

  5. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #5
    Fotos verfälschen die Farben immer ungemein, deshalb könnte das kobaltblau schon hinkommen.
    Übrigens: Vorsicht mit den Codes der Farbnummern. Diese beschreiben nicht zwangsweise nur die Hauptfarbe sondern die Farbkombi.
    Beispiel: Pazifik-blau-metallic 744 (laut meinem 1. Moped), 441 (laut der Standox-Liste) / Alpinweiß 146 / Kombination aus Pazifik-blau und Alpinweiß 916.
    Es ist also etwas verworren, das ist auch der Grund warum Lackierer mit den Codes so oft nichts anfangen können.

    Es ist wohl vernünftiger nach der BMW ET-Nummer zu "fahnden". Dumm nur, wenn man das ursprüngliche Modell und Bj. dazu nicht weiß und/oder die richtige Farbbezeichnung.


    Beim googlen nach kobaltblau 321 hat mir die Suchmaschine u.a. das hier ausgespuckt:

    http://www.spraydosen-shop.de/autola...-uni-basislack

    Somit handelt es sich bei dem Farbcode um einen Auto-Lack....


    Oder auch:

    http://www.spraydosen-shop.de/wasser...au-r1100rs-uni

    Als Motorrad-Variante der R1100RS


    Interessant könnte u.U. auch das hier sein:

    http://www.modellbau-luehr.de/info/RAL%20Farben.pdf


 

Ähnliche Themen

  1. Farbsuche: Metallic-Weiss
    Von Python im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.02.2010, 12:34