Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Federbein defekt

Erstellt von Stefan1100, 08.01.2010, 19:57 Uhr · 32 Antworten · 6.658 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.071

    Standard

    #11
    Hallo,
    Franzracing ist nicht zu teuer. Ich habe die Überholung meiner Öhlins bei mehren angefragt und FRS war mit 300 Euro für beide am günstigsten. Die Beinchen waren nach 2 Wochen wieder da. Probefahrt steht noch aus...

  2. Registriert seit
    11.02.2007
    Beiträge
    163

    Standard

    #12
    Hallo Andi,
    hört sich gut an.Werde mal mit den Jungs Kontakt aufnehmen.

    P.S.
    Was für ein Moped fährst du, und wo wohnst du im Sauerland?
    Das Siegerland,in dem ich wohne wird auch Südsauerland genannt. Vieleicht fährt man sich ja mal über den Weg

    Gruß Stefan

  3. Registriert seit
    11.02.2007
    Beiträge
    163

    Standard

    #13
    Hallöchen

    Habe zwei Angebote.
    1.Franzracing : 189,00€ Service plus 50,00€ für den Schlauch plus Versand

    2. Zupin Moto-Sport : 150,00€ Service plus 36,50€ für den Schlauch plus Versand

    Zupin hat den Zuschlag bekommen.

    Halte euch am laufenden was der Service wirklich gekostet hat, so in zwei bis drei Wochen.

    MfG Stefan

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #14
    Zupin sollte im Prinzip die richtige Wahl gewesen sein, denn wenn die nicht wissen, wie das geht, wer soll es dann wissen? Die machen das mindestens schon seit ich Mopped fahre und das sind 32 Jahre

  5. Registriert seit
    11.02.2007
    Beiträge
    163

    Standard

    #15
    Gut zu hören,...warten wirs mal ab.

    Gruß Stefan

  6. Registriert seit
    11.02.2007
    Beiträge
    163

    Rotes Gesicht Reparatur

    #16
    Hallo Jungs,
    habe heute Morgen einen Anruf von Zupin Moto-Sport bekommen, wegen Kostenvoranschlag und so.Da ist mir erst einmal die Kinn lade- heruntergefallen. 430 Euronen soll die Revision mit der Reparatur kosten. Ein neues Federbein hat man mir auch direkt angeboten, für 835,00€

    Jedenfalls sind das über 200 € mehr wie am Telefon besprochen. Da ich ja auch aus der Instandhaltung komme, weiß ich das gewisse defekte Teile erst nach der Demontage ans Tageslicht kommen. Das akzeptiere ich auch. Aber da die Jungs bei Zupin ja auch nicht blöd sind, und über jahrelange Erfahrung besitzen hätte man mich ja wenigstens im Vorfeld schon darauf vorbereiten können das man mit den 150 € für eine Revision in den seltensten Fällen zurecht kommt.
    Um einen Vergleich zu bekommen, müsste ich eigentlich das Federbein jetzt zu Frans-racing schicken. Aber das hin u. her macht wahrscheinlich wenig Sinn. Hinterher wird der Bändel teurer wie der Sack!

    Ohne Federbein ist mein Motorrad gar nichts wert.

    P.S.:Wenn ich wüsste wie das funktioniert, würde ich den Kostenvoranschlag als PDF Datei hier rein stellen.

    Gruß Stefan



  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #17
    Hi
    Und jemand anders würde das für lau machen?
    Also sagen: Nein danke und woanders hinschicken und dann gespannt warten was ein Anderer sagt?
    Weshalb fragen eigentlich so wenige vorher: Was ist da alles dabei? Kann sich der Angebotspreis ändern?
    Und wenn dann der Anbieter sagt: Naja, von aussen können wir nicht reinschauen, also sehen wir es erst nachdem das Ding offen ist ...
    Dann geht man zu jemand anders und der sagt das Gleiche (logisch, einen Röntgenblick hat der auch nicht).
    Ob 150 normal und 430 aussergewöhnlich ist kann auch ich nicht sagen, aber wenn, dann würde ich gleich 100 sagen weil ich dann auf Dauer gar keinen Auftrag bekommen würde . Spricht sich doch herum.
    Also werden 150 auf irgendeiner Erfahrung beruhen.
    gerd

  8. Registriert seit
    06.04.2009
    Beiträge
    107

    Standard

    #18
    für 500.- bekommt man ja schon ein neuen Dämpfer. Zwar kein Öhlins aber ein Wilbers wäre schon drin. Ob die 500 Euro Geräte was taugen ist wieder ne andere Frage.

    Gruß

  9. mec
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    400

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Stefan1100 Beitrag anzeigen


    Ohne Federbein ist mein Motorrad gar nichts wert.

    wenn dir mit einer "notlösung" erstmal geholfen wäre, könnte ich auf den organspender in meiner "werkstatt" hinweisen. da waren jedoch "nur" die originalen beine (wenn auch verstellbar) montiert.

    grüessli
    christoph

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Stefan1100 Beitrag anzeigen
    würde ich den Kostenvoranschlag als PDF Datei hier rein stellen.
    einfach beim Erstellen der nächsten Antwort unten auf Dateianhänge verwalten klicken und vom Speicherort auf Deinem Rechner hochladen.

    Bei so einer erheblichen Diskrepanz in den Kosten würde ich definitiv dieselben leistungen noch einmal bei dem anderen abfragen.

    Zupin gilt eigentlich als seriös und wenn beim Öffnen des FB massive Schäden zutage treten, wird das natürlich teuer


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einstellschraube hinteres Federbein defekt
    Von spider1400 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.08.2012, 14:38
  2. ABS II defekt?
    Von Barney66 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 22:51
  3. Federbein hinten Stellschraube defekt
    Von 6jason im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 10:48
  4. Kat defekt?
    Von SpeedKing1150 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:10
  5. Federbein auf Garantie getauscht, das Plastikrad für Verstellung defekt
    Von advi im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 10:22