Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Felgen polieren

Erstellt von gsluca, 10.01.2009, 18:14 Uhr · 16 Antworten · 3.785 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    3

    Standard Felgen polieren

    #1
    Hallo bin neu hier....... Ich fahre eine 1100 GS. Meine Felgenschüsseln
    sind nicht mehr so schön. Ich möchte diese polieren und dazu zerlegen.
    Hat hier jemand schon Erfahrung gemacht?

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #2
    Hi
    Das Zerlegen ist nicht das Problem. Interessanter ist das Einspeichen. Diejenigen die es wirklich können (z.B. böhm-rad.de) wollen dafür, incl. neuer Speichen und Nippel, etwa 400EUR.
    Am Rand: Die Kreuzspeichenfelgen haben mit "normalen" Moppedspeichenfelgen (zu) wenig gemeinsam. Deshalb beherrscht es nicht jeder Mechaniker der das sonst z.B. bei KTM gut kann.
    gerd

  3. Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    3

    Standard

    #3
    Hallo!
    Ich habe mir gedacht ich konstruiere eine komplette Aufnahme, in der die Felge zentrisch sowie auch in der Längsachse aufgenommen wird. Also in der Aufnahme zerlegen, Schüssel polieren auf Drehbank, Schüssel wieder in Aufnahme, einspeichen und dann auf Zentrierbock den rest ...... Werd es mal bei meiner Felge probieren. Sollte es klappen geb ich wieder bescheid, dauert aber etwas muß erst die Aufnahme bauen. Habe auch jemanden der die Felgen zentrieren kann. Ich möchte aber alles selbst machen da ich nicht einsehe 300 bis 400 Euro pro Felge zu investieren.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #4
    Hi
    Der Preis ist für beide Räder. Zentrieren mir dem Zentrierbock? Viel Spass. Dass die Speichen der "Kreuzspeiche" im Prinzip nicht (kaum) gespannt sind weisst Du. Leichter Unterschied zu zentral gespeichten Felgen!
    gerd

  5. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Der Preis ist für beide Räder. Zentrieren mir dem Zentrierbock? Viel Spass. Dass die Speichen der "Kreuzspeiche" im Prinzip nicht (kaum) gespannt sind weisst Du. Leichter Unterschied zu zentral gespeichten Felgen!
    gerd
    GENAU !! Pass auf, die normale Fahrradfelge oder auch Schlauchfelge hat die Speichen mittig und (manchmal) mit nem Felgenband abgedeckt.


    Bei der Felge für schlauchlose Reifen, sitzen die Speichen rechts- bzw lingsbundnah. Deshalb die geringeren Spannkräfte .

  6. Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    3

    Standard

    #6
    Hallo !!
    Wie bereits geschrieben mache ich mir eine Aufnahme. Das die Speichen relativ locker sind habe ich bemerkt. Die Aufnahme nimmt die Felge komplett auf ............. Sind bei 400 Euro dann auch die Schüsseln poliert (bei Böhm) ? Danke GSL

  7. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von gsluca Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Ich habe mir gedacht ich konstruiere eine komplette Aufnahme, in der die Felge zentrisch sowie auch in der Längsachse aufgenommen wird. Also in der Aufnahme zerlegen, Schüssel polieren auf Drehbank, Schüssel wieder in Aufnahme, einspeichen und dann auf Zentrierbock den rest ...... Werd es mal bei meiner Felge probieren. Sollte es klappen geb ich wieder bescheid, dauert aber etwas muß erst die Aufnahme bauen. Habe auch jemanden der die Felgen zentrieren kann. Ich möchte aber alles selbst machen da ich nicht einsehe 300 bis 400 Euro pro Felge zu investieren.
    hi luca,

    ich lasse hier bei mir seit über 10 jahren alle meine teile - in harley zeiten jede menge - von einem kumpel polieren, der dass gewerblich macht und über alle apparaturen verfügt

    ich wollte mal einen satz verwixxter felgen kaufen und sie dann auch polieren lassen, aber mein kumpel riet ab und meinte, wenn es ordentlich gemacht werden sollte, müsten die dinger ausgespeicht und nachher wieder eingespeicht werden und wie gerd schon geschrieben hat, nicht gerade billig wenn man nicht ´nen fahrradklempner dranlassen will, was eh nicht funktioniert

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #8
    Hi
    Schau mal bei Böhm auf der HP nach oder rufe einfach an. Prinzipiell machen die alles (und recht gut). Nur polieren ist ohnehin nix. Die Dinger sehen nach kurzer Zeit wieder aus wie Sau. Das hat etwas mit der Legierung zu tun. Die "harten" Legierungen sind anfällig. Ich kenne das von den (Hochfesten) Rohren für Hängegleiter eines australischen Herstellers. Der sagt knallhart: Wenn sie mit Salzwasser in berührung gekommen sind, dann sofort(!) austuchen und und die Rohre spülen. Ansonsten wegwerfen. Doch das ist das Extrem bei einer AlZn Legierung mit 60 Kp Zugfestigkeit (mehr als viele Stähle!).
    Also wen Du Dir die Mühe machst, soltest Du entweder pulverbeschichten oder eloxieren (nimmt den Glanz etwas)
    gerd

  9. Registriert seit
    27.09.2008
    Beiträge
    81

    Standard

    #9
    Hallo,

    Du wirst das Rad ohne weiteres nicht zerlegen können, da Deine Speichen in der Felge granatenmäßig festgegammelt sind !!!

    Ich habe meine abkneifen und mit Gewalt austreiben müssen und nach dem Beschichten mit neuen Speichen und Nippeln (sind von BMW in VA) eingespeicht.

    Einspeichen geht auch selber, kostet nur irrsinnig Zeit, habe bestimmt an die 40 mal neu angesetzt bis ich den Dreh raushatte... 10 Gramm Unwucht mit Reifen.

    Grüße Guido

  10. Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    8

    Standard so poloiere ich

    #10
    Ich poliere meine Felgen immer mit einen „Klobesen“ den ich in am Stiel in eine Bohrmaschine einspanne und dann in die Speichen und Felge reinschiebe und mit einer angemessenen Drehzahl arbeiten lasse. Dieser Vorgang hat viele Vorteile, er ist nicht Zeitaufwendig man kann es öfter machen man sprengt sich nicht an auch die Speichen werden wie neu und die Felgen wenn man die Teerspritzer richtig behandelt sehr schön, leider nicht auf ewig. Daher ist diese Art der Felgen und Speichenreinigung jermann auf das allerbeste zu empfehlen. Grüß Günter


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schiefer Polieren?
    Von Fischkopf im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 15:53
  2. Auspuffkrümmer polieren / reinigen ?
    Von giovanni.b im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 17:50
  3. Scheibe polieren
    Von Smile im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 06:50
  4. Ich versuch grad die Felgen zu polieren....,
    Von Nichtraucher im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 23:09
  5. Felgen Polieren
    Von Wasserhund im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2006, 10:08