Ergebnis 1 bis 6 von 6

frage zur scheibe

Erstellt von fuchtel, 02.04.2013, 18:54 Uhr · 5 Antworten · 686 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    15

    Standard frage zur scheibe

    #1
    hi habe mal eine frage zu meiner scheibe vorne..
    der vorbesitzer muss mal an der scheibe (innen) mit irgend einem schwamm(topfschamm) rumgeschruppt haben,
    nun ist die scheibe an der stelle schoen verkratzt
    habe heute mal mit autopolitur versucht.ist etwas besser geworden....
    habe ueberlegt die stelle mit maschine zupolieren...oder hat jemand eine bessere idee???

    lg fuchtel

  2. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    1.300

    Standard

    #2
    so richtig klar wirst Du das nicht mehr bekommen.
    Zahnpasta hilft gegen Kratzer, aber es sind halt auch Schleifpartikel drin, die keine klare Sicht bringen.

    Hilft vielleicht nur noch schwarz lackieren oder austauschen...

  3. Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    609

    Standard

    #3
    Ich habe mal ein paar feine Kratzer mit der Politur für Cabrio-Heckscheiben wegbekommen.
    Bekommst du bei ATU

    Gruß Uwe

  4. Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    480

    Standard

    #4
    Hallo,
    Xerapol Plastic-Polish von Louis/Polo? Hab ich selbst noch nicht probiert, soll aber funktionieren.

    Gruß
    Mario

  5. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.578

    Standard

    #5
    schleiferei fragen, evtl xerapol -. ansonsten neue scheibe..

  6. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    660

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Locky Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Xerapol Plastic-Polish von Louis/Polo? Hab ich selbst noch nicht probiert, soll aber funktionieren.

    Gruß
    Mario
    Hi
    Das funktioniert sogar bei tiefen Kratzern.
    Habe bei nem Bekannten das Schild das 2 tiefe Kratzer hatte zuerst mit 400er
    dann mit 1000er Nassschleifpapier bearbeitet. Dann mit Xerapol Plastic-Polish poliert.
    Wurde ganz gut ,aber richtig gut wurde es erst als ich anschliessend auf ein
    nasses Microfasertuch Xerapol Plastic-Polish auftrug und das ganze noch ne gefühlte Ewigkeit
    mit wenig Druck polierte .
    dauerte ca. 1,5 Std. aber das Ergebnis war OK.

    Ups fast vergessen ;-) beim Polieren hab ich
    immer mal wieder die Scheibe mit Wasser gespült.


 

Ähnliche Themen

  1. Hohe Scheibe F650GS (ab 2008) gegen niedrige Scheibe
    Von frankie_2010 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 09:48
  2. Puig Scheibe & F 650 GS Scheibe
    Von Rosenheimer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 11:08
  3. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 22:33
  4. Eine Frage der Ehre (Scheibe)!
    Von casi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 15:37
  5. Tausche: ADV-Scheibe gegen normale Scheibe.
    Von Christian GE im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 19:54