Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Gepäckbrücke

Erstellt von topgun, 29.09.2009, 22:40 Uhr · 11 Antworten · 1.643 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    791

    Standard Gepäckbrücke

    #1
    Hallo, ich habe mir vor meinem Urlaub eine Gepäckbrückenvergrößerung gebastelt, hat sich nun auf 4000km bestens bewehrt. Habe leider nur ein Foto im Reisetrimm, bei Interesse kann ich noch andere Fotos liefern.

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #2
    ja du heiilige Schrankwand.....das letzte Mal, das ich soviel Zeug auf einem Moped hatte, war bei meinem 8 Wochen USA Trip....
    die balanciert sich doch jetzt wie eine Birne aufm Stiel? oder?
    Tiger

  3. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #3
    jo, hier bedarf es doch wohl eines kräftigen Fahrers und evtl. einer genauso (ge)wichtigen Sozia, oder??!!

    Auf der anderen Seite würde mir wohl endlich mal ein ordentlicher Wheelie gelingen

    Spaß beiseite, ich hatte mal nur auf der normalen Gepäckbrücke die volle Reisetasche, war gewöhnungsbedürftig, ging dann aber. Jetzt bevorzuge ich allerdings die Tasche anstelle der hinteren Sitzbank zu montieren. Wenn man sie da richtig festzurrt, merkt man fast nix

  4. Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    791

    Standard

    #4
    Das sieht nach mehr aus als es ist, in der Rolle sind nur das Campingequipment, Schlafsack, Zelt & Co. Die Fuhre fährt sich dank super Fahrwerk noch sehr gut. Übrigens ist die Sozia nicht sehr gewichtig (Klammer extra weggelassen), der Fahrer ist natürlich kräftig. Für zwei Wochen Camping im Herbst in Norwegen reichen halt kein Fleeceschlafsack und ein Paar Flip-Flops.

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von topgun Beitrag anzeigen
    Hallo, ich habe mir vor meinem Urlaub eine Gepäckbrückenvergrößerung gebastelt, hat sich nun auf 4000km bestens bewehrt. Habe leider nur ein Foto im Reisetrimm, bei Interesse kann ich noch andere Fotos liefern.
    Moin, getz hasse abbaaaa nuuullllllll Verschleiß auf der 1. Achse

  6. Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    332

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von topgun Beitrag anzeigen
    Hallo, ich habe mir eine Gepäckbrückenvergrößerung gebastelt, bei Interesse kann ich noch andere Fotos liefern.
    Na dann lass mal sehen!!!!!!!!!!!

  7. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.164

    Standard

    #7
    Wie gut, daß erst ab 1m Überragung ein Fähnchen gehängt werden muß. Stelle mir gerade mal den Trumm mit Flatterfähnchen hinten dran vor

  8. Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    332

    Standard Spott??

    #8
    Also wenn sich schon jemand traut seine Eigenproduktion zu posten, dann sollte man schon ein wenig mehr Respekt davor haben!!!

    "Stelle mir gerade mal den Trumm mit Flatterfähnchen hinten dran vor."

    "Moin, getz hasse abbaaaa nuuullllllll Verschleiß auf der 1. Achse."

    Seit Ihr alles welche die in den Laden gehen und nur vorkonfektioniertes fertiges Zeug mitnehmt?
    Wenn nicht, stellt doch mal eure Eigenproduktion zur Schau!!!
    Oder doch nicht, .... alles nur Schlaumeier.

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #9
    Ups Quirli, schlecht geschlafen?
    nein ich denke, das sind nur ein paar flapsige Sprüche, die dem Ersteller nicht zu nahe treten wollen.
    Zur Sache: die Beladung sieht m.E. schon ein wenig abenteuerlich aus, weil sie so weit nach hinten hinaus übersteht. Ich hätte Angst um den Heckrahmen, weil da doch ganz schöne Hebelkräfte am Werk sind.

    Zu deiner Frage: nein, ich greife so wenig wie möglich auf Vorkonfektioniertes zurück, bei mir sind fast alle Anbauten Eigenwerk, finde ich spannender und vor allem günstiger.
    Tiger

  10. Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    791

    Standard

    #10
    Danke für die Sorge um mich , die Fuhre sieht abenteurlich aus, stimmt. Ich habe aber keine Gepäcksorgen, bekomme die Ortlieb XL sehr stabil und sicher befestigt. Das Paket ist nicht besonders schwer, nimmt nur Platz weg. Ich mache am WoEn mal ein Foto ohne Beladung, ist dann ein super Heckspoiler. Das Ganze kann man übrigens mit 4 Schrauben komplett entfernen. Ich finde die Lösung perfekt für meine Bedürfnisse und eine Reise die nicht von einem Autozug zum nächsten Hotel geht, wie bei einigen "Abenteuren" hier. Wie reist Ihr denn mit zwei Personen und Campingequipment für 2 Wochen nach Skandinavien oder wohin auch immer?


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Adv Gepäckbrücke
    Von schaafstall 130 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 20:27
  2. Tausche Gepäckbrücke GS gegen Gepäckbrücke ADV
    Von klausklemens im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2011, 21:14
  3. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Gepäckbrücke etc.
    Von Nilsson im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 18:18
  4. Gepäckbrücke
    Von Ojo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 12:27
  5. Gepäckbrücke Q12 ADV
    Von xs111 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2006, 16:16