Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Gibt es neue Batterietechnologien ?

Erstellt von Islay, 24.11.2013, 09:00 Uhr · 13 Antworten · 1.690 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.08.2009
    Beiträge
    385

    Standard

    #11
    Hallo Martin,

    habe analog Grisu69 eine selbst zusammengesetzte Headway mit 8ah /4S 20C ohne Lastmodulen verbaut (aber leider erst diese Saison).

    Die GS wurde am vergangenen Samstag mal wieder nach ca. 4 Wochen gestartet, ohne Probleme, ohne ABS-Blinken.

    Nachteil wie von Gerd beschrieben: sie braucht eben etwas Anlaufzeit, sprich Abblendlich ca. 30 sek. an, bis sie auf Touren kommt.

    Vorteil der Lifepo: sehr kurze Ladezeiten, sehr geringes Gewicht, lange Standzeiten da geringe Selbstentladung.

    Wie es allerdings bei -15 Grad aussieht kann ich Dir leider nicht sagen, da fahr ich nicht...

    mfg

    benzler

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #12
    Hi
    Zitat Zitat von abdiepost Beitrag anzeigen
    Hmh, hallo Islay,
    das sieht bei meiner 11er irgendie anders aus?! Kurz: Die Fiamm paßt astrein in/an den 'Orischinolplatz'. Hab die im Keller noch stehende olle DELO nachgemessen: Die ist größer (wenn auch nur marginal) als die Fiamm und passte seinerzeit.
    Dass es bei Deiner 11er anders aussieht nützt ihm bei der HP2 nix
    gerd

  3. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi

    Dass es bei Deiner 11er anders aussieht nützt ihm bei der HP2 nix
    gerd
    Nö, im Moment meiner 'Batterieempfehlung' wusste ich aber nicht, dass es bei der HP2 anders aussieht und die Fiamm (und abmessungsähnliche Batterien) nicht passt. Sonst hätte ich geschwiegen.

    VG Marco

  4. Registriert seit
    22.08.2012
    Beiträge
    128

    Standard

    #14
    Kein Problem.
    Hat denn jetzt einer eine möglichst große Bleibatterie in die HP2 gebaut ?
    Hier habe ich nix gefunden. Die Möhre springt immer unwilliger an und ich krieg das Teil jetzt als Weihnachtsgeschenk.

    Deshalb:
    Aber welche Reinbleibatterie passt denn gerade noch rein, ohne den ganzen Krempel umbauen zu müssen?

    Das Mopped ist die HP2 Endurohne ABS und mit nem kompletten Rahmen, nicht wie die 12er GS

    Die Überschrift , das es nur um die HP2 geht, kann ich leider nicht mehr aendern. Schwerpunkt Winterbetrieb, deshalb bleibt nach dem BMW Schrott nur noch Reinblei übrig.
    Werde mal nen neuen Thread öffnen.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Doppelpost -bitte löschen-
    Von Islay im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.2013, 09:00
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 21:04
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Neue Hinterradfelge R 1200 S inkl. neue Bereifung
    Von GS_Treiber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 07:35
  4. Wir sind wieder da / Es gibt neue Fotos!
    Von SpeedKing1150 im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 22:34
  5. Die Neue ist da und wo gibt´s nun die "ALte" günstig?
    Von Qstall im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 01:44