Ergebnis 1 bis 8 von 8

Hintere Bremsscheibe & Beläge wechseln

Erstellt von nobbe, 01.04.2013, 17:49 Uhr · 7 Antworten · 1.892 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.580

    Standard Hintere Bremsscheibe & Beläge wechseln

    #1
    Habe meine hintere Bremsscheibe bekommen (Brembo 119,95€ von louis) BREMBO BREMSSCHEIBEN - Louis - Motorrad & Freizeit
    zusammen mit Lucas TRW Sinter Belägen (36€) auch von Louis LUCAS BREMSBELAEGE SINTER - Louis - Motorrad & Freizeit

    Hier ging auch der 20% Rabatt Gutschein - hier kann man auch mal auf Vorrat kaufen, wenn der Wechsel z.b. erst in 20.000km fällig wird

    Nach 75.000km nun ein komplett Tausch

    Ausbau war etwas tückisch, da man die Bremsscheiben Schrauben mit einem Heissluftfön erhitzen muss, bis sich die Micro verkapselung löst und sich dann erst die Schraube bewegen lässt. Zusammenbau war dann einfach, Scheibe passt exakt rein - hab die Schrauben mit Drahtbürste geputzt und mit Loctite Hochfest eingeklebt

    Man hätte auch eine Scheibe von Lucas TRW bekommen, zum gleichen Preis LUCAS BREMSSCHEIBE HINTEN - Louis - Motorrad & Freizeit

    Zusammenspiel Scheibe und Beläge sind einwandfrei.

  2. Registriert seit
    28.04.2008
    Beiträge
    85

    Standard

    #2
    was willst du uns denn damit sagen ??? sehe den Inhalt deines Thread´s nicht wirklich ?

    Tipp:
    www.ks-parts.de kann alles was du da oben aufgeführt hast günstiger und schöner vor allem:

    Lucas TWR Alien mit Sinter Brembo z.B. Scheibe hinten 107€ Belag 32 € Scheibe vorne freischwimmend 169€ Belag auch so um die 32€/Seite ggf. noch 30 € für die Montagescheiben. (Gedächtnisinfo) bin gerade zu faul um nachzuschauen.

  3. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    470

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    ...hab die Schrauben mit Drahtbürste geputzt und mit Loctite Hochfest eingeklebt
    Au weia.... na das wird ein Fest beim nächsten Scheibenwechsel......

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.580

    Standard

    #4
    deja vu --

    hatten wir bereits vor den "server absturz" ausführlich besprochen -- noch immer ist man mir einen qualifizierten link schuldig , welches +?? Nm Losbrechmoment extra die original Microverkapselten BMW schrauben bringen??

    Loctite Produktsuche - Henkel

    Loctite 242
    Schraubensicherung - Mittelfeste Schraubensicherung, mittlere Viskosität, universell einsetzbar, Losbrechmoment 11,5Nm


    Loctite 272
    Schraubensicherung - Hochtemperaturbeständige, hochfeste Schraubensicherung, Losbrechmoment 23Nm

    Alle Loctite lassen sich, mit Heissluftfön bei 250 grad erhitzt, sehr einfach wieder lösen http://tds.loctite.com/tds5/docs/272-DE.PDF, ebenso wie die Micro verkapselten von BMW ..

  5. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #5
    Sieht so aus, als hätte der Server wieder nen Fred gefressen

  6. Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    326

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    Habe meine hintere Bremsscheibe bekommen (Brembo 119,95€ von louis) BREMBO BREMSSCHEIBEN - Louis - Motorrad & Freizeit
    zusammen mit Lucas TRW Sinter Belägen (36€) auch von Louis LUCAS BREMSBELAEGE SINTER - Louis - Motorrad & Freizeit

    Hier ging auch der 20% Rabatt Gutschein - hier kann man auch mal auf Vorrat kaufen, wenn der Wechsel z.b. erst in 20.000km fällig wird

    Nach 75.000km nun ein komplett Tausch

    Ausbau war etwas tückisch, da man die Bremsscheiben Schrauben mit einem Heissluftfön erhitzen muss, bis sich die Micro verkapselung löst und sich dann erst die Schraube bewegen lässt. Zusammenbau war dann einfach, Scheibe passt exakt rein - hab die Schrauben mit Drahtbürste geputzt und mit Loctite Hochfest eingeklebt

    Man hätte auch eine Scheibe von Lucas TRW bekommen, zum gleichen Preis LUCAS BREMSSCHEIBE HINTEN - Louis - Motorrad & Freizeit

    Zusammenspiel Scheibe und Beläge sind einwandfrei.
    Hallo,
    habe ich auch letztes Jahr hinter mich gebracht. Aber Loctite Hochfest verstehe ich nicht. Ich bin zur NL gefahren, habe mir die neuen Schrauben für € 5,00 geleistet. Das war noch der geringste Betrag.
    LG
    Heiko

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Heiko1 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    habe ich auch letztes Jahr hinter mich gebracht. Aber Loctite Hochfest verstehe ich nicht. Ich bin zur NL gefahren, habe mir die neuen Schrauben für € 5,00 geleistet. Das war noch der geringste Betrag.
    LG
    Heiko
    Neue Schrauben sind immer besser...
    Da spart man doch am falschen Ende.

    Gruß Andreas

  8. Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    75

    Standard

    #8
    BMW sagt neue Schrauben bei Korrosion. Ansonsten "Schraubensicherung" neu auftragen (Stand in dem Zettel zu meinen Teilen die ich bei BMW geholt habe).


 

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Hintere Bremsscheibe
    Von Chrisflyer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.09.2012, 10:26
  2. hintere Bremsscheibe R1150GS / R21
    Von Mister Wu im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 07:23
  3. Hintere Bremsscheibe hinüber
    Von RichardO im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 12:15
  4. Hintere Bremsscheibe heiß
    Von Abyss im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 17:09
  5. Hintere Bremsscheibe für GSA
    Von Spätzünder im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.05.2006, 12:53