Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Hinteres Rad gammelt!

Erstellt von Guy Incognito, 03.03.2013, 20:29 Uhr · 29 Antworten · 2.856 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard Hinteres Rad gammelt!

    #1
    Hallo zusammen,
    Habe gestern beim Saison Start Check festgestellt, dass meine 1/2 Jahr alte Räder der Q heftig am gammeln sind.
    An der hinteren Nabe ist im näheren Bereich der Schraubnippel das Aluminium aufgeblüht und die Schraubnippel selbst sind teilweise korodiert.

    Anbei ein Foto um euch zu verdeutlichen wie das Problem genau ausschaut. Übrigens, das vordere Rad ist in tadellosem Zustand wie die gesammte GS auch.

    Da ich mir nicht vorstellen kann wie es zu dieser Materialveränderung kommen kann, würde ihn mich über eure Meinungen freuen.

    Grüße
    Guy
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken uploadfromtaptalk1362338841360.jpg  

  2. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #2
    Die elektrochemische galvanische Korrosion ist die Ursache.Eisen auf Alu tut nunmal nicht gut.

  3. Registriert seit
    06.01.2013
    Beiträge
    249

    Standard Hinteres Rad gammelt!

    #3
    Klarer Fall von überputzt.

    Wennste den Dreck drauf gelassen hättest, hätte es keiner gemerkt.

    Gruß
    Henning

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.550

    Standard

    #4
    trotzdem frage ich mich : wenn die speichen schrauben edelstahl sind : wie kommt dann innen dort rost rein?

  5. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard AW: Hinteres Rad gammelt!

    #5
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Die elektrochemische galvanische Korrosion ist die Ursache.Eisen auf Alu tut nunmal nicht gut.
    Das sollten die Jungs von BMW aber wissen.
    Die Frage ist trotzdem, warum geschieht das an einer quasi neuen Felge :thumbdown:

  6. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #6
    ich würde es reklamieren....aber sofort

  7. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von yello02 Beitrag anzeigen
    ich würde es reklamieren....aber sofort
    Das hätte ich heute Morgen nun auch gleich gemahct. Die Frage ist natürlich wo ich das Thema am besten platziere. Beim Freundlichen, oder direkt bei BMW Motorrad?

    Grüße
    Guy

  8. Boogieman Gast

    Standard

    #8
    Hallo,

    immer beim Vertragspartner, in dem Fall Dein Freundlicher.

    Gruss
    Boogieman

  9. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #9
    genau...
    da wo Du Dein Mopped gekauft hast.
    oder beim nächsten Freundlichen.... das ist egal.
    Kümmern muß bzw. sollte sich Jeder

  10. Registriert seit
    14.01.2013
    Beiträge
    222

    Standard

    #10
    Guten morgen,
    beim Händler natürlich, dem guten hast Du Dein Geld gezahlt ;-)

    Aber das Thema interessiert mich natürlich auch, muss da heute Abend mal nachschauen,
    wie schauts bei den anderen hier aus ? Evtl. ein Einzelfall ?


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Räder DKW RT 177 / 200
    Von Lumpenseckel im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2012, 09:16
  2. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Räder
    Von schaafstall 130 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 18:29
  3. Räder von RT/RS für GS ?
    Von snoopydooh im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 17:50
  4. PVM Räder
    Von Pfälzer im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 21:36
  5. ADV Räder
    Von Boxer Laie im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2009, 12:26