Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Hitzebeständiger Lack

Erstellt von Ronni123, 13.02.2016, 11:29 Uhr · 16 Antworten · 1.594 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.10.2014
    Beiträge
    76

    Standard Hitzebeständiger Lack

    #1
    Hallo zusammen hier mal eine Adresse für den Hitzebeständigen Lack Farben / Lacke und Zubehör - LS CHEMIE GmbH z.b. für Ventildeckel Gruß Ronni

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #2
    für Ventildeckel reicht 2K-Lack

    für Krümmer nimmt man Flame Proof von VHT - der ist bis 1050° sicher

  3. Registriert seit
    24.10.2014
    Beiträge
    76

    Standard

    #3
    Hallo Tom den Lack habe ich schon öfters für Ausbesserung an den Ventildeckel genommen wenn ich mal eine andere Maschine kaufte und Kratzer an den Ventildeckel waren die Farbe ist identisch zum Original .Gruß Ronni

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #4
    Hi
    Farblich passen etliche Lacke. Ein guter Lackierer kann die Farbe messen(!) und das Passende mischen.
    Besonders hitzebeständig muss die Farbe an den Deckeln nicht sein. Es reicht normaler "Autolack".
    gerd

  5. Registriert seit
    24.10.2014
    Beiträge
    76

    Standard

    #5
    Hallo Gerd das ist richtig mit dem mischen aber keine günstige alternative .Ronni

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #6
    Hi
    Kostet genau das Gleiche wie "nicht mischen".
    Den Preis hatten wir überdies nicht beachtet. Er ist aber wahrscheinlich nicht teuerer als ein hitzebeständiger Speziallack (von dem ich den Preis auch nicht weiss).

    gerd

  7. Registriert seit
    24.10.2014
    Beiträge
    76

    Standard

    #7
    Hallo Gerd aber die Meisten Lackbuden haben keinen Hitzebeständigen Lack.Ronni

  8. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Ronni123 Beitrag anzeigen
    Hallo Gerd aber die Meisten Lackbuden haben keinen Hitzebeständigen Lack.Ronni
    Fang einfach nochmals vorne zum Lesen an:
    Für die Deckel brauchst Du keinen hitzebeständigen Lack

  9. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    132

    Standard

    #9
    Ich habe bei zweier von drei Qen die Deckel beim Lackierer machen lassen und es hält seit Jahren!!!!

    Gruß Michael

  10. Registriert seit
    15.06.2014
    Beiträge
    409

    Standard

    #10
    Selbst das Hitzeschutzbleck am Auspuff meiner K100 RS hält seit Jahren. Ist vom Lackierer meines Vertrauen mit schwarz hochglanz lackiert worden....
    Auch öldurchströmte / -gekühlte Teile werden selten wärmer wie etwa 120 Grad, an der Aussenseite sogar oft deutlich kühler


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuse Lack Kleid - Photoshop Versuch
    Von HP-Weasel im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 16:22
  2. lack
    Von Hitter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.10.2007, 15:32
  3. Marlboro Lack Nummer
    Von Peter im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.12.2006, 12:25
  4. Lack für HP2
    Von ziro im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.02.2006, 10:40
  5. "Motorrad-Reiniger" lässt Lack ermatten
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.10.2005, 21:22