Ergebnis 1 bis 2 von 2

Instrumente laufen an... Abhilfe ?

Erstellt von Kusti, 20.03.2010, 18:33 Uhr · 1 Antwort · 549 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    611

    Standard Instrumente laufen an... Abhilfe ?

    #1
    Hallo Q-Gemeinde...

    Seit der Winter vorbei ist, lagert die Q wieder draussen. Da sie mittlerweile auch schon 11-jährig ist fällt mir erstmals auf, dass die Instrumente, also FID und Drehzahlmesser von innen beschlagen sind...

    Ansich keine grosse Sache, da sich das nach einiger Zeit in der Wärme wieder gibt... aber auf Dauer stört es mich das doch etwas...

    So...nun was tun ? Aus dem Teilekatalog kann ich nix Schlaues rausfiltern ob es irgendwie neue Dichtungen oder so gibt ? also Silikon ?

    Welche Tips/Tricks habt Ihr ?

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Hi Kusti.

    Nach 4 Monaten Garage und hoher Luftfeuchte hat mein FID das auch. Ist aber nach ein paar Tagen wieder weg.
    Stell sie in die Sonne (da wird es erstmal schlimmer) aber nach einer Weile ist's weg (bis zum nächsten Winter ).


 

Ähnliche Themen

  1. Instrumente ausbauen
    Von libertine im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 09:22
  2. es klappert sie Scheibe-Abhilfe möglich ?
    Von CAAD6 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 22:01
  3. ...und sie laufen doch...
    Von bezetausoer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 08:32
  4. Tankrucksack ausgeblichen - Abhilfe?
    Von mypost4u im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 15:35
  5. Schwingenlager quietschen, Abhilfe?
    Von AndiP im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.08.2005, 17:47