Ich habe meine Fingerkamera in eine u-förmige Rohrhalterung (2 Stück)aus dem Baumarkt geklemmt (Durchmesser 20 mm).
An der "Wandseite" habe ich dann Industrieklett angebracht.

An meiner Q habe ich jetzt Klettflächen
- unter dem Gepäckträger auf der Fläche über dem Rücklicht
- an meiner MRA Scheibe
- an meiner Migsel Zusatzscheinwerfer-Halterung
und an meinem Helm

So kann ich binnen Sekunden die Perspektive wechseln.
"Oben" habe ich an der Fingerkamera mit einem weißen Farbstrich markiert, so dass umständliches Ausrichten ebenfalls entfällt.

Gruß

Dietmar