Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Kennzeichenleuchte durch Widerstand ersetzen..

Erstellt von mind, 12.03.2010, 17:27 Uhr · 37 Antworten · 5.824 Aufrufe

  1. mind Gast

    Standard Hoj Larsi....

    #11
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    moin,

    ich habe eine kennzeichenbeleuchtung mit 3 leuchtdioden. die wird nur angeklebt. damit habe ich bei meiner R1200S keine fehlermeldung im display.

    klick

    ...ich hab das Rücklicht von der 450er dran, da is alles drin!

  2. HP2Sascha Gast

  3. Harley Schrauber Gast

    Standard

    #13
    7,5 und 10 Ohm wobei der 7,5 doppelt so groß ist Grüße

  4. HP2Sascha Gast

    Standard

    #14

  5. mind Gast

    Standard Ich sach doch, ich hab kein Plan....

    #15
    Der Leistungswiderstand wird an beliebiger Stelle parallel zum Micro 1000 Halogen angeschlossen .In Verbindung mit dem Micro 1000 "simuliert" er einen konventionellen 21W Blinker. Der Leistungswiderstand wird also benötigt, wenn vorher 21W Birnen verwendet wurden. Pro Blinker wird 1 Widerstand benötigt


    Nomma, 5 Watt hab ich da!

  6. Harley Schrauber Gast

    Standard

    #16
    Ich glaube die KZ Brauch nur irgend einen Verbraucher . Als ich die KZB durch LED ersetzte brauchte ich keine Wiederstände Grüße

  7. mind Gast

    Standard Stimmt mit...

    #17
    Zitat Zitat von Harley Schrauber Beitrag anzeigen
    Ich glaube die KZ Brauch nur irgend einen Verbraucher . Als ich die KZ durch LED ersetzte brauchte ich keine Wiederstände Grüße

    ...dem überein, was der Dienst vorschlug!

    Nur, ....ich brauch keine Radlaufsitzbankbatteriefederbeinbeleuchtung .....!


    Ich leiste Widerstand...oder stell` mir das zumindest so vor!!

  8. HP2Sascha Gast

    Standard

    #18
    Probiers doch einfach mit nem Pfennigartikel "5W-R" (=Leistung der Birne). Ich denke auch, es sollte reichen.

  9. mind Gast

    Standard Sind alles...

    #19
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Probiers doch einfach mit nem Pfennigartikel "5W-R" (=Leistung der Birne). Ich denke auch, es sollte reichen.

    ...Pfennigartikel Sasch.....


    Ich dachte, ........wart mer mal!!

    Vielleicht kommt ja noch was aus "berufenem" Munde!

  10. mind Gast

    Standard

    #20
    Keiner ´ne Idee??


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Widerstand beim drehen am Hinterrad
    Von Fachi im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 13:20
  2. Widerstand Zündkabel??
    Von GS Jupp im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 10:35
  3. Widerstand für LED Rücklicht
    Von boomer1964 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 11:36
  4. LED Blinker mit Widerstand
    Von BMW ist klasse im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 19:58
  5. Wie Bougierrohr ersetzen?
    Von schon50 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 10:57