Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Klebereste auf der Scheibe entfernen

Erstellt von cappo, 11.03.2013, 07:18 Uhr · 20 Antworten · 2.366 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    454

    Standard Klebereste auf der Scheibe entfernen

    #1
    Hallo,

    ich habe von Aufklebern (Vignette) hartnäckige Klebereste auf der Scheibe. Wie bekomme ich die denn mit Hausmitteln am einfachsten runter?

    Grüße
    cappo

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #2
    Wahrscheinlich kannst Du mit der Klebeseite (vom Tesa-Film) alles abtupfen

    Gruß
    Berthold

  3. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    #3
    In so einem fall aufkleber abziehen und dann die aufkleber stehts wieder draufdruecken und wieder hochziehen. So bleiben am ende (meist) alle kleberesten am aufkleber.

    Gruss, Ard

  4. Registriert seit
    12.09.2011
    Beiträge
    540

    Standard

    #4
    hatt auch mal die Probleme ...und da gabs ein netten Kolegen im Forum der gab mir folgenden genialen Tip
    geh mal in die Apotehke und hol dir Isopropylalkohol
    damit bekommst du die Klebereste ab und keine angst der Scheibe pasiert nichts
    habs auf LKackteile schon ausprobiert ....gehrt klasse

  5. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    1.300

    Standard

    #5
    WD40 geht auch gut!

  6. Registriert seit
    30.07.2011
    Beiträge
    248

    Standard AW: Klebereste auf der Scheibe entfernen

    #6
    das nächste Mal die Vignette an die Gabel.

    Wenns Auto wäre, Vignette erst mehrmals auf die Hose kleben und dann ans Fenster. Nimmt Fussel auf und lässt sich leicht abziehen

  7. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.138

    Standard

    #7
    und da gabs ein netten Kolegen im Forum der gab mir folgenden genialen Tip
    geh mal in die Apotehke und hol dir Isopropylalkohol
    Freut mich, dass es funktioniert hat!

    Was auch noch geht und in jedem Haushalt da ist, ist Essig (z.B. Essenz) + Öl (einfaches Sonnenblumenöl reicht!).
    Einfach zu gleichen Teilen mischen. Lappen nehmen und weg ist es...

    Gruß

    Snake28

  8. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.581

    Standard

    #8
    alkohole können die kunststoff scheibe spröde machen - ich würde wd 40 nehmen , ein microfaser tuch und ggf einen weichen radiergummi, normal sollte aber wd 40 schon reichen

  9. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.100

    Standard

    #9
    Silikonentferner

  10. Registriert seit
    16.08.2010
    Beiträge
    69

    Standard

    #10
    Reinigungsbenzin, und vorher mit einem Fön erwärmen


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Klebereste der Wuchtgewichte
    Von GSfrie im Forum Reifen
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 18.10.2014, 21:43
  2. Klebereste auf dem Helm
    Von Ingmar im Forum Bekleidung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 20:39
  3. Kratzer von der Scheibe entfernen?
    Von Marius im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 12:19
  4. Teerflecken entfernen??
    Von Nasemann im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 20:37
  5. Wie Klebereste Wuchtgewichte entfernen?
    Von palmstrollo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 16:05