Ergebnis 1 bis 7 von 7

Kleine Tasche fürs Nötigste

Erstellt von frei307, 07.06.2010, 15:30 Uhr · 6 Antworten · 1.892 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.10.2008
    Beiträge
    212

    Daumen hoch Kleine Tasche fürs Nötigste

    #1
    Hab mir über die Bay ne kleine Tasche geschossen (20€): genialer Platz (passt exact ins Rahmendreieck)/ gut befestigt (4 Klettstreifen um den Rahmen) und wasserdicht, na gut ist etwas klein aber langt locker für 2 mal (1 mal für mich, ein mal für die bessere Hälfte) ein Kabelschloss (fürn Helm)/ Geld/ Handy/ Papiere also fürs nötigste. Ausserdem kann die Tasche dran bleiben wenn ich den Koffer dranhänge). So spar ich mir bei Tagestouren den kleinen Tankrucksack bzw. hab auf dem QuickLock Platz für ne Kamera .

    Wollt ich euch nicht vorenthalten weil ich so ne Tasche hier noch nicht gesehen habe:


  2. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #2
    mmmh...hab mir auch schon überlegt mit diese Taschen zu holen. Wäre perfekt als Handyaufladetasche :-) .. na mal sehen. Sieht ja ganz gut aus....

  3. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #3
    Ach Du hast die geschossen.
    Stand ewig auf 4,05 €uro und lief dann an einem Freitag aus.
    Da war ich aber nicht zu Hause.
    Dein Glück ...

  4. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    974

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Rollo-OL Beitrag anzeigen
    Ach Du hast die geschossen.
    Stand ewig auf 4,05 €uro und lief dann an einem Freitag aus.
    Da war ich aber nicht zu Hause.
    Dein Glück ...
    Na wenn sie bei 4 Euro stand und für 20 weggegangen ist war das doch ein Fehlschuss-
    Also mir gefällt das mal gar nicht... Dann lieber Tankrucksack, da komm ich auch direkt und schnell an alles dran.

  5. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    83

    Standard

    #5
    Hallo Andreas,

    kannst Du schon etwas über die Wasserdichtheit der Tasche berichten?
    "Spritzwassergeschützt" ist ja nicht unbedingt aussagekräftig. Immerhin liegt das Teil ja ziemlich unter "Beschuß" bei Regenfahrten.

    Gruß

    Bernd

  6. Registriert seit
    16.10.2008
    Beiträge
    212

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von DrOetker Beitrag anzeigen
    Hallo Andreas,

    kannst Du schon etwas über die Wasserdichtheit der Tasche berichten?
    "Spritzwassergeschützt" ist ja nicht unbedingt aussagekräftig. Immerhin liegt das Teil ja ziemlich unter "Beschuß" bei Regenfahrten.

    Gruß

    Bernd
    nen Wolkenbruch hatte ich noch nicht.... aber so Nieselregen. Material war aussen feucht aber Geldbeutel in der Tasche war trocken und auch die Innenseiten haben sich völlig trocken angefühlt. Ist auch vom Matialanfühlen her wie ein hochwertiger Rucksack etwa.

  7. Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    607

    Standard

    #7
    Huhu,

    Tasche gibt es für 19,90 bei www.bd-deutschland.de

    Die Befestigung erfolgt am linken unteren Rahmenzug mit Hilfe von Klettverschlüssen.
    Die Tasche ist aus Gewebematerial hergestellt.
    Sie ist wasserabweisend und spritzwassergeschützt. lt. Hersteller


 

Ähnliche Themen

  1. Tasche für das Rahmendreieck
    Von juekl im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.10.2014, 18:38
  2. Tasche für den Laptop
    Von cpt.mo im Forum Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 21:48
  3. Tasche Zumo
    Von Torfschiffer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 23:10
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 21:38
  5. Werkzeug fürs Extreme oder fürs gemütliche Wandern...
    Von flo im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 09:55