Ergebnis 1 bis 8 von 8

Kofferträger umbauen

Erstellt von Locky, 29.07.2015, 18:19 Uhr · 7 Antworten · 849 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    480

    Standard Kofferträger umbauen

    #1
    Hallo,
    nachdem man die Kofferträger von Touratech für die R1150GS auf die Alukoffer der R1200GS nicht mehr bekommt habe ich mich entschlossen die der R1200GS Adventure umzubauen. Das hat hier im Forum schon mal jemand gemacht und dazu auch Bilder eingestellt. Ich habe die Suche jetzt mehrmals bemüht aber nichts gefunden. Wäre super wenn ich dazu ein paar Infos bekommen könnte.

    Gruß Locky

  2. Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    226

    Standard

    #2
    Moin Locky,

    ich habe das so gemacht. Was für Infos benötigst du?

    Hier findest du schon mal Infos
    Hat schon jemand die 1200GS ADV Kofferträger auf die 1150GS umgeschweißt?

    Und Hier siehst du wie ich das gemacht habe.
    die beliebte Kofferfrage


    Gruß
    Jens

  3. Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    480

    Standard

    #3
    Hallo Jens,
    genau diese Bilder von Dir habe ich gesucht. Wäre super wenn Du ein paar Bilder von den Fußrastenhaltern machen könntest, sieht man auf den Bildern von Deinem Link nicht so genau. Hast Du die entfernten Befestigungspunkte so entfernen können das man nicht mehr soviel sieht. Ein paar Bilder von diesen Stellen wäre auch super.

    Gruß Mario

  4. Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    226

    Standard

    #4
    Hallo Mario,
    die Halter welche an den Fußrastenausleger geschraubt sind, habe ich zum Schluß gebaut, einfach 3mm Blech in die passende Form geschnitten etc. Bilder kann ich gern machen und einstellen.

    Ich habe die Reste von den 12er Halter so knapp es geht abgeschnitten und dann die Flex / Feile geschwungen. Sicherlich gibt es noch die ein oder andere Stelle wo dies zu sehen ist (will den Träger noch mal Glasperlenstrahlen).

    Als Tipp:
    Besorg dir neue Sägeblätter, Schleifscheiben, Bohrer und eine neue Feile, mit welchen du dann nur das V2A Material bearbeitest. Nimmst du eine alte Feile oder Sägeblätter etc., verunreinigst du den V2A Stahl und es fängt dort an zu Rosten.

    Zum Bau ansich noch folgende Tipps:
    1) den vorderen oberen Winkel Bauen, damit kannst du dann die Halter vernünftig ausrichten, um die Maße für die anderen Halter abnehmen zu können.

    2) Ich habe den Halter so gebaut, das die Oberkante vom Kofferdeckel Bündig mit dem Werkzeugfach abschließt, wenn die hintere Sitzbank ab ist. Nach der diesjährigen Tour in den Franz. Seealpen würde ich die Koffer gut 5 cm Höher setzten, da ich mit der vorderen Kofferecke in Kurven schon mal aufgesetzt habe.

    3) Bau erst den rechten Halter und dann den linken... ich habe mit Links angefangen und versucht alles möglichst schmal zu bauen (Angebaut sind die Koffer etwas schmäler als der Lenker), das hat links auch gut geklappt. Rechts allerdings, muss ich den unteren Halter noch mal nacharbeiten, damit der Koffer beim An-/Abbau nicht am Halter schleift. Ich musste nachträglich noch 10mm Distanzen verbauen, die zwischen den Haltern und Rahmen sitzen. Das will ich noch mal ändern, aber ohne Distanzen, konnte ich den rechten Koffer nicht ansetzten....

    Hoffe das hilft schon mal Bilder mache ich morgen.

    Gruß
    Jens

  5. Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    226

    Standard

    #5
    Hier ein paar Bilder
    foto-30.07.15-19-30-15.jpgfoto-30.07.15-19-30-27.jpgfoto-30.07.15-19-30-49.jpgfoto-30.07.15-19-31-31.jpgfoto-30.07.15-19-31-46.jpg

    So war gerade mal draußen und hab Bilder gemacht.

    Gruß
    Jens

  6. Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    480

    Standard

    #6
    Hallo Jens,
    danke für diese schnellen Infos + Bilder. Hast Du die Fußrastenhalter auch neu bauen müssen . Um vieviel müssen die Fußrasten nach vorn versetzt werden damit man diese vernünftig benutzen kann.

    Gruß Mario

  7. Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    226

    Standard

    #7
    Moin,
    die Fußrasten habe ich mit den Haltern von Touratech nach vorne verlegt. Diese Halter gibt es noch und waren z.B. auch Bestandteil des Kofferträger, als er noch lieferbar war.

    Gruß
    Jens

  8. Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    480

    Standard

    #8
    Werde mal bei Touratech nachsehen und mir diese Halter dann besorgen. Nochmals danke für diese schnellen Infos.

    Gruß Mario


 

Ähnliche Themen

  1. Suche Hepco&Becker Kofferträger für 1150
    Von lucky_lucke_de im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.2005, 21:46
  2. Verkaufe Hepco & Becker Seiten-Kofferträger für R1200GS
    Von hixtert im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2005, 21:33
  3. Ventildeckel umbauen?
    Von Carlimero im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.2005, 10:43
  4. Suche: Touratech-Kofferträger für BMW R 80 G/S oder R 100 GS
    Von Linus im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2005, 13:34
  5. Suche Kofferträger für F650GS
    Von himmi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2005, 16:02