Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

komme nicht mehr an meinen Schalthebel

Erstellt von andiaufderq, 14.11.2011, 11:15 Uhr · 31 Antworten · 3.529 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    1.122

    Standard komme nicht mehr an meinen Schalthebel

    #1
    Ich zwar fast schon ein bißchen Peinlich, aber ich brauche mal eure Hilfe.

    Da habe ich mit doch ein paar neue Endurostiefelchen geleistet und musste zuhause feststelen, dass ich mit dem Fuß nun nicht mehr unter den Schalthebel komme

    Nun gibt es ja jetzt ein paar schöne Lösungen um diese Problem zu beseitigen - von verstellbaren Füßrasten bis über modifizierte Schalthebel

    Nun wäre meine Frage an euch:

    Was ist die praktikabelste/beste/sinnvollste Lösung

    Danke schon mal

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #2
    stell doch einfach den schalthebel ein ...

  3. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #3
    ich schalte Seitlich mit der Sohle...die steht genug weit weg, dass man den Hebel damit hochziehen kann.

  4. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    681

    Daumen hoch

    #4
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    stell doch einfach den schalthebel ein ...
    Genau, das mache ich generell! Ich stelle mir alles so ein das ich mich richtig wohl fühle und alles optimal passt!!

  5. Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    1.122

    Standard

    #5
    sicher das sich der Schalthebel um ganze 30mm nach ober verstellen läßt

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #6
    weiss ich nicht ...
    häng ihn doch mal aus und schau dann ob er sich so weit bewegen lässt.
    wenn ja, dann entweder die gewindestange so weit eindrehen oder eine kürzere einsetzen.

    falls es ausreicht sollte das die günstigste lösung sein.

  7. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von andiaufderq Beitrag anzeigen
    sicher das sich der Schalthebel um ganze 30mm nach ober verstellen läßt

    30 mm???????
    Was hast Du Dir für Stiefel gegönnt???

    Und manchmal hilft ein bisschen Bewegungstherapie um die Beweglichkeit da hin zu bekommen wo sie sein sollte... 30 mm - nee, also da ist echt noch mehr im Argen wie nur neue Stiefel, sofern Du vorher nicht mit Chucks gefahren bist...

  8. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    681

    Idee

    #8
    Schau mal hier!
    Ich hab zwar ne 12er aber bei der 11er kannst Du glaub ich auch das Teil auf der Schaltwelle verdrehen um den Winkel zu verändern. So hab ich das auch gemacht!

  9. Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    1.122

    Standard

    #9
    die Alpinestar Tech3 - die machen einen (habe ich beim Anprobieren gar nicht so bemerkt) sehr dicken Fuß

    nö Chucks warens nicht, bin immer barfuß unterwegs

  10. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    681

    Standard

    #10
    Die hab ich auch. Sind auch ziemlich steif! Halten aber schon 5 Jahre


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ABS... komme nicht weiter!
    Von ex-5 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.05.2012, 18:12
  2. Tacho geht nicht mehr und ABS auch nicht
    Von Adventure Otti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 17:32
  3. F will nicht mehr
    Von bub88 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 15:20
  4. Habe meinen Rider immer noch nicht zurück
    Von smarthornet64 im Forum Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 10:48
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 13:33