Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Krümmer - Ceramic Beschichtung !?

Erstellt von RaZZe, 04.04.2011, 11:30 Uhr · 17 Antworten · 6.388 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    405

    Standard

    #11
    Hi Gis

    Hast du auch Erkenntnisse wie sich der VHT Schwarzlack auf Titan direkt aufgetragen verhält??
    Mein SR Endtopf hat diverse Kratzer und könnte eine Lackkleid gut vertragen.
    Wie hält der Lack am Krümmer bei Steinschlag?

  2. Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    468

    Standard

    #12
    Reinhard,

    auf Titan habe ich ihn noch nicht angewandt. Grundsätzich hätte ich aber keine Bedenken. Bislang habe ich nur Stahl, Edelstahl und Aluminium damit lackiert. Jedes mal nach dem Strahlen direkt aufgetragen, hatte ich noch keine Abplatzer oder Ablösungen bisher. Mein GS-Krümmer hatte auch nach mehreren tausend Kilometern keine Steinschläge und der Sammler meines FJ-Gespannes sieht auch im zweiten Jahr noch top aus. Aber, machen wir uns nichts vor, irgendwann wird sich auch Steinschlag abzeichnen. Dann muß man halt noch mal ran. Na und? So eine Dose reicht locker für eine komplette Auspuffanlage und koste kaum was.

    LG, Gis

  3. Registriert seit
    12.08.2009
    Beiträge
    106

    Standard

    #13
    Hi Gis,

    also vorher "behandeln/reinigen" ist also, was die Haltbarkeit angeht, entscheidend. Ich habe die Möglichkeit meinen SR-Krümmer Sandstrahlen zu lassen, gibt es hier Probleme bei dem Verfahren? Material tragen wohl beide leicht ab oder ist er zu stark angerauht nach dem Sandstrahlen !?

    Was ist mit dem Klarlack von VHT sollte, doch ein recht guter Schutz sein, gegen den Steinschlag, hat hier jemand auch Erfahrungswerte !?

    Gruß

    Andreas

  4. Registriert seit
    17.08.2007
    Beiträge
    306

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Ansonsten umwickeln mit Auspuffband sieht auch ganz nett aus und ist in schwarz erhältlich
    Hat das hier im Forum jemand schon mal an der GS verbaut und ev. Bilder davon?
    Wieviel wird man denn davon brauchen - incl. Y-Rohr bis zum Topf?
    5m? 10m?
    Hab da keinen Erfahrungswert.

  5. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Harry_mhm Beitrag anzeigen
    Hat das hier im Forum jemand schon mal an der GS verbaut und ev. Bilder davon?
    Wieviel wird man denn davon brauchen - incl. Y-Rohr bis zum Topf?
    5m? 10m?
    Hab da keinen Erfahrungswert.

    das Auspuffband würde mir auch gut gefallen, hab da schon öfter drüber gegrübelt, aber mit dem gesteckten Auspuff ist das net so einfach...

  6. Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    468

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von RaZZe Beitrag anzeigen
    Hi Gis,

    also vorher "behandeln/reinigen" ist also, was die Haltbarkeit angeht, entscheidend. Ich habe die Möglichkeit meinen SR-Krümmer Sandstrahlen zu lassen, gibt es hier Probleme bei dem Verfahren? Material tragen wohl beide leicht ab oder ist er zu stark angerauht nach dem Sandstrahlen !?

    Was ist mit dem Klarlack von VHT sollte, doch ein recht guter Schutz sein, gegen den Steinschlag, hat hier jemand auch Erfahrungswerte !?

    Gruß

    Andreas
    Andreas,

    beim Strahlen mit Sand sehe ich keine Probleme. Mit Klarlack von VHT habe ich noch nicht gearbeitet. Wobei, der anfangs matte Ceramic-Lack im Laufe der Zeit auch in seidenmatt wechselt. Mir gefällt das ganz gut.

    LG, Gis

  7. Registriert seit
    12.08.2009
    Beiträge
    106

    Standard

    #17
    Hallo Gis,

    lasse ihn nun Sandstrahlen in Kassel. Dort wurde auch gesagt egal welches der beiden verfahren(Glasperlstr. ist wohl das neuere), und wenn ich ihn noch mal entfette (Bremsenreiniger etc.) bevor ich ihn lacke, kann man sich auch die Grundierung sparen. Nach deinen Erfahrungswerten sollte man das ja wohl eh. Aber den Klarlack werde ich noch drüber ziehen nach dem ersten einbrennen im Ofen. Erhoffe mir da doch einen evtl. etwas besseren Schutz vor Steinschlägen etc.. Bin mal ja mal gespannt auf das Ergebnis. Nächste Woche soll ja der April voll zuschlagen, dann ist die bedingte "Motorrad-Auszeit", durch das angedachten Auspuff-vorhaben ja halbwegs zu verschmerzen.

    Gruß und noch ein sonniges We

    Andreas

  8. Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    6

    Standard

    #18
    Kleine Frage dazu.. Wird der Lack nicht zufällig nach paar Kilometern blass? Ich habe einige Fotos gesehen wo der VHT Schwarzlack am Krümmer fast weiss geworden ist... Wie lange hält der Lack so schön dunkel schwarz überhaupt?


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. VHT Auspufflack "Ceramic" Beschichtung schwarz 1093C°
    Von GS Jupp im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 13:52
  2. Ventildeckel Beschichtung
    Von Lisbeth im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 11:33
  3. Beschichtung Felgen?
    Von alexisan im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 09:31
  4. Carbon-Optik ( Beschichtung ) !!
    Von Richi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.10.2007, 07:21
  5. Gabelklappern und Beschichtung
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 12:57