Ergebnis 1 bis 4 von 4

Ktm Gabel + Original Tank an R 100 GS!? Lenkeinschlag

Erstellt von tomtom712, 14.01.2015, 11:11 Uhr · 3 Antworten · 695 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    105

    Standard Ktm Gabel + Original Tank an R 100 GS!? Lenkeinschlag

    #1
    Moin Moin!

    Habe in meinem Umbau eine Ktm USD Gabel verbaut. Nach mehreren Überlegungen würde ich gerne den originalen Blechtank weiter verwenden. Allerdings kommt es dann zu dem Problem, dass die Holme bzw deren Klemmschrauben an den Tank stoßen. Kennt jemand eine gute Lösung, wie man den Tank an den Stellen evtl professionell eindellen kann? Sonst hätte ich auch einen Wendekreis wie ein Panzer :-D

    Grüße, Tom

  2. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    #2
    Das macht u.a. HPN, vielleicht auch SWT-Sports. Allerdings mußt du dann die Beschichtung innen auch erneuern. Billig ist der Spaß also nicht.

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #3
    Oder du lässt dir neue Gabelbrücken anfertigen zB im Fightersforum o. Im Specialrahmenforum ...kostet nicht die Welt und du kannst dir gleich 4-6 oder 8fach Klemmung machen lassen

  4. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    #4
    Ohne neue Gabelbrücken geht das eh nicht. Aber auch bei HPN-Gabelbrücken ist es zwengs dem Lenkeinschlag nötig, entweder den Tank zu bearbeiten oder den 42l-Tank zu montieren, der ragt da vorne nicht in den Weg.
    Je nachdem in welchem Land man lebt, ist für neue Gabelbrücken das Thema TÜV relevant oder eben auch nicht. Habe in D noch nie von TÜVbaren Gabelbrücken <600€ (einbaufertig, mit Lenkrohr und Lagern etc.) gehört.


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 15:40
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 15:36
  3. Tank für R80/100 GS
    Von MAGAS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 13:09
  4. Adv. Tank an der "kleinen" GS
    Von vision1001 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.02.2007, 14:11
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.11.2005, 15:57