Ergebnis 1 bis 8 von 8

Ladegerät Navi, Aktioncam usw??

Erstellt von marvin59, 25.07.2014, 10:14 Uhr · 7 Antworten · 519 Aufrufe

  1. marvin59 Gast

    Standard Ladegerät Navi, Aktioncam usw??

    #1
    hallo leute,

    eine frage zum laden von verschiedenen geräten auf reisen.
    kann ich für mein IPhone, Navi, aktioncam und Fernbedienung das gleich ladegerät nehmen???
    das ganze immer über den USB anschluss

    Gruss

  2. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #2
    Geräte mit USB Anschluss kannst du natürlich über USB Laden. Wenn die Geräte unterschiedliche Spannungen benötigen ist es einfacher und günstiger (aber auch grösser) einen 12/230 Volt Konverter und all die originalen Ladegeräte der einzelnen Geräte (Kamera, Laptop, Rasierer etc) mit zu nehmen, als für alle Geräte ein eigenes 12 Volt Netzteil zu kaufen:

    Winten DC/AC Wechselrichter Spannungswandler Inverter: Amazon.de: Elektronik

  3. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #3
    Gottseidank gibt es inzwischen fast nur noch Geräte, die sich über USB laden lassen.
    Damit reicht Dir ein (möglichst starkes) USB-Ladegerät (eigentlich Netzteil)
    Mit einem USB-Hub kannst Du sogar mehrere Geräte mit geringem Ladestrombedarf gleichzeitig mit einem Netzteil laden, die Laderegelung passiert bei diesen Geräten ja im Gerät selbst.

    Die Idee Gleichstrom in Wechselstrom zu wandeln um damit dann wieder ein Netzteil nutzen zu können um Gleichstrom zu erzeugen ist wohl eher etwas für "Spezialisten"

  4. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.101

    Standard

    #4
    scheißdreck gibt´s!
    unglaublich!
    und das peinliche ist, daß es auch noch leute gibt, die diesen kack auch noch kaufen...
    da gefällt mir meine bastellösung an meinen motos besser:

    12 von der batterie klauen, absichern, über bnc-anschlüsse mit bajonett-anschluß den "saft"
    verteilen mittels spiralkabel (flexibel) an die geräte die es nötig haben...navi, kamera, funktelefon...

    gruß vom wall:e

  5. Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    959

    Standard

    #5
    Hi

    Geräte die mit Mini- oder Micro-USB geladen werden setzen sich so langsam durch.
    Da ist das einfachste Du besorst Dir ne Ziggi-Buchse und so ein USB-Wandler.
    USB läuft generell auf 5 V, achte beim Kauf drauf, dass Du mind. 1000mA Output hast, dann kannst Du auch die Apfel-Dingsbumsen-Teile laden. Unter 1000mA steigen die meisten Geräte aus und laden nicht.

    Gruß

    Andi

  6. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.101

    Standard

    #6
    richtig!

  7. Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    144

    Standard

    #7
    Meine Lösung:
    Bordsteckdose (inkl. Schalter u. Sicherung) unter die Sitzbank legen, 2-fach USB-Adapter rein - fettich. Die Kabel gehen locker an der Sitzbank vorbei.
    Damit kann ich zwei Geräte gleichzeitig während der Fahrt im Tankrucksack laden. Die Kabel reichen auch bis in die Brusttasche, bin aber schon versehentlich "eingestöpselt" abgestiegen...das Smartphone kann zum Glück was ab .

    Die Steckdose unter der Sitzbank, weil bei eingestecktem Stecker keine Wasserdichtigkeit mehr vorhanden ist und ich möchte auch bei Regen laden können. Der Schalter kann bei montierter Sitzbank betätigt werden.

    Das Navi bzw. die TT-Halterung (etwas teuer, aber empfehlenswert) hab ich allerdings parallel zum Standlicht fest verkabelt.

    Gruß
    Hagen
    usb-gs.jpg

  8. Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    254

    Standard

    #8
    Aus deiner Frage geht der Verwendungszweck nicht eindeutig hervor. Willst du während der Fahrt oder bei der Übernachtung laden?
    Für letzteres:
    Anker® 40W 5V / 8A 5-Port USB Ladegerät Ladeadapter mit PowerIQ... Bei Amazon für 22,95

    Sehr zu empfehlen!


 

Ähnliche Themen

  1. Stromanschuss für Navi, Sprechanlage usw
    Von mopped.max1200 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.06.2014, 10:57
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Ersatz-Zubehörteile für R1200GS z.B. Wunderlich Hecktasche, Ladegerät usw.
    Von ice-bear im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.06.2013, 18:17
  3. MultiPod Alu Lang für Navi Garmin usw.
    Von Baccara im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 18:13
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 16:34
  5. Suche Sturzbügel/Ladegerät/Alarm/Blinkerrücksteller usw.
    Von Hennaman im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 16:53