Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Ladekabel Bordsteckdose-Mini USB

Erstellt von XXL-KUH, 19.06.2009, 09:23 Uhr · 12 Antworten · 6.729 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    479

    Standard Ladekabel Bordsteckdose-Mini USB

    #1
    Hallo suche ein passendes Ladekabel für mein Navi (mini Usb), dass ich an meine Bordsteckdose anschliesen kann!?
    Gibt es so ein Kabel (Bordstecker auf Mini USB, den Adapter Bordstecker auf Ziggarettenanzünder wollte ich nicht! Hat sich schon jemand von euch das Kabel selbst gestrickt?
    Danke im Voraus
    Gruß Micha

  2. Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    541

    Standard

    #2
    So ein Kabel (Mini-USB auf Boardstecker) gibt es nicht. Glaube mir, ich habe das ganze Internet durch und nichts gefunden.
    Bleibt nur der Adapter Boardsteckdose auf Kfz-Steckdose und dann den HAMA USB-Lader Pico.

    Hier meine Lösung mit Bildern: http://www.800gs.de/viewtopic.php?t=743

    Gruß

  3. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard Ich habe es .....

    #3
    folgendermassen gemacht.
    Autoladegerät für ein Motorola Handy geniommen und an die 12 V Seite den passenden Stecker gelötet. Fättich. Allerdings habe ich nicht den normalen Bordstecker, sondern eine Cinch Stecker im Cockpit. Gefällt mir einfach besser.

    Gruß
    Martin

  4. Registriert seit
    06.03.2008
    Beiträge
    133

    Standard

    #4
    HI!

    Hab mir bei ATU so ne Einbauvariante von so einer Zigarettenanzünderdose geholt und werd die nun bei gelegenheit an einer freien Stelle am Cockpit einbauen. - Problem gelöst!

  5. Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    479

    Standard

    #5
    Danke für eure Antworten
    @Itzak saubere Lösung, ist bis jetzt mein Favorit!
    @lemmi+Q würde ich auch gerne machen, den Bordstecker gibts für knappe 3€ und das Ladegerät kostet auch nicht die Welt, aber mein Navi läuft mit 5V -1A!
    @Brainman hab schon eine Bordsteckdose an meiner Dicken und die wollte ich auch nutzen!
    Wenn niemand eine noch bessere Idee hat, wird es vermutlich die Lösung von itzak!
    Gruß Micha

  6. Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    686

    Standard

    #6
    Hallo,

    hatte mir aus einer Zigarettenanzünder-Version eine Stromversorgung gebastelt, die die Größe einer Filmdose hat. Habe ich Monate lang bei allen Bedingungen im Einsatz. Einziger Schwachpunkt: Der Mini-USB Stecker, der immer mal wieder einen Wackler hatte...

    Schau mal:
    Gerätehalterung für Scheibenstrebe
    (Beitrag #3)

  7. Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    541

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von XXL-KUH Beitrag anzeigen
    Danke für eure Antworten
    @Itzak saubere Lösung, ist bis jetzt mein Favorit!
    @lemmi+Q würde ich auch gerne machen, den Bordstecker gibts für knappe 3€ und das Ladegerät kostet auch nicht die Welt, aber mein Navi läuft mit 5V -1A!
    @Brainman hab schon eine Bordsteckdose an meiner Dicken und die wollte ich auch nutzen!
    Wenn niemand eine noch bessere Idee hat, wird es vermutlich die Lösung von itzak!
    Gruß Micha
    Vorsicht, der HAMA Pico kann, soweit ich weiß, nur 700mA!!
    Schau lieber nochmal auf deren Homepage nach.

    Gruß!

    PS: Den Wackler am Mini-USB habe ich auch hin und wieder, liegt aber an meinem TomTom.

  8. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    598

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Itzak Beitrag anzeigen
    PS: Den Wackler am Mini-USB habe ich auch hin und wieder, liegt aber an meinem TomTom.
    Wackler am Mini-USB habe ich auch mit meinem Navigon. Ehrlich gesagt, sogar dauerhafte Ausfälle. Mini-USB ist meiner Meinung nach für Motorrad ungeeignet und wir niemals dauerhaft halten. Ich überlege mir daher, ein Navi zu kaufen, für das es ein vernünftiges Cradle gibt.

    Gruß
    Martin

  9. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #9
    N'abend Micha,
    braucht das Navi wirklich 1A !

    Ich bin geschockt.

    Gruß
    Martin

  10. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #10
    Ich nehme meine Frage zurück!
    Ich habe gerade mal nachgesehen, das Navin in meiner Dose zieht max. 1,1A bei 13,8 V.
    Den Schock lass ich aber stehen

    Gruß
    Martin


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Iphone Ladekabel Normstecker
    Von mijoe17 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 09:36
  2. Ladekabel Garmin Zumo mit original BMW Can Bus Anschluss
    Von Lampe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 11:55
  3. für Zumo 550: KfZ-, Motorrad-Halterung, Ladekabel
    Von BoxerTomHane im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 21:30
  4. BMW vs. Mini
    Von Bladerunner im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 07:48