Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Lagerschaden Getriebe R1200GS Bj 2008

Erstellt von Rolfbrasil, 18.09.2016, 13:27 Uhr · 14 Antworten · 1.483 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    11.798

    Standard

    #11
    Hi
    Zitat Zitat von Rolfbrasil Beitrag anzeigen
    es muss doch Erfahrungswerte geben. z.B. Originallager gegen xxx Lager ausgetauscht. Wellendichtringe gegen xxx Viton Dichtringe ausgetauscht wegen Leakage.
    Praktisch alle Getriebelager sind kundenspezifisch. Da steht zwar was drauf und das passt auch rein, aber wie lange es hält ist ungewiss. Es kann z.B. sein, dass bei einem Normlager der Kugelkäfig aus Kunststoff ist, in's Getriebe aber unbedingt ein Metallkäfig rein muss. Oder das Lager hat eine Kugel mehr als normal. Nachdem die Dinger aus Norm-Einzelteilen konfektioniert werden, steht auch eine Normbezeichnung drauf.
    gerd

  2. Registriert seit
    31.03.2015
    Beiträge
    114

    Standard

    #12
    Hallo Rolfbrasil.
    Wie hast du mit dem Lagerschaden bemerkt.?
    Bei meiner 08er hört sich beim fahren irgendetwas komisch an. Als ob eine Kette rasselt.
    Bei meiner Lebensgefährtin ihre 09er höre ich keine außergewöhnliche Geräusche.
    Muss benächst zur 20000 Inspektion. Mal sehen was die Werkstatt dazu sagt..
    Gruß Katze

  3. Registriert seit
    18.09.2016
    Beiträge
    16

    Standard

    #13
    Motorrad auf Hauptstädten
    Motor an
    Zweiter Gang und Kupplung loslassen
    Das Geräusch war da
    Kupplung gezogen Geräusch war weg.
    Dann kam mein Fehler:
    Klarer Fall von Ausrücklager. Da das Lager aber im HydraulikZylinder verbaut ist habe ich dies gewechselt gab's in Brasilien für 380 Euro !!

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    11.798

    Standard

    #14
    Hi
    Die Alternative ist, seine Teile in Argentinien zu kaufen. Zum Einen haben die sie nicht da, zum Anderen sind sie dort noch teuerer :-(.
    Versenden von DE aus wäre kein Problem nur der brasilianische Zoll bleibt.
    gerd

  5. Registriert seit
    18.09.2016
    Beiträge
    16

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von kh500h1 Beitrag anzeigen
    Hallo Rolfbrasil,

    mich würde interessieren welche Getriebenummer Du hast,
    insbesondere die Buchstaben in der Getriebe-Serien-Nummer.

    Ist es ein PAx Getriebe oder ein NAx Getriebe.

    Grüße
    Mein Getriebenummer hat folgende Bezeichnung
    0022758PAA


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Autoswitch für R1200GS Bj 2008
    Von Rene im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 19:21
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 20:40
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) R1200GS, Bj 2008, zu verkaufen
    Von hp2tom im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 08:21
  4. Suche R1200GS Bj.2008 ESA Underseat
    Von dancer69 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 19:52
  5. Auspuff für R1200GS Bj. 2008 - Unterschied zu 2007er?
    Von HP110 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 06:00