Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

LampF! ??

Erstellt von RunNRG, 23.09.2013, 17:21 Uhr · 16 Antworten · 1.762 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.986

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Wieso bauste das HID-Kit nicht gleich ein?
    Hab ich ja auch gemacht, das Kit eingebaut und dann mal in den Scheinwerfer geschaut. Mittlerweile kann ich schon wieder schemenhaft etwas erkennen.

  2. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Alvara1 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    passt zwar nicht ganz dazu, bei mir scheint das standlicht jetzt seinen geist aufgegebn zu haben, dazu soll mann laut handbuch nur die lampenhalterung aus dem scheinwerfer heraus ziehen, bin zwar nicht ganz ungeschickt und habe bis jetzt jede lampe tauschen können, schaffe es aber nicht diese kleine lampenhalterung mit meinen fingern zu fassen geschweige diese aus dem scheinwerfer zu ziehen, habt ihr dass schon gemacht und wenn ja wie, danke für die info;

    mfg
    albert
    Die Standlichtbirne steckt in einer gummiummantelten Fassung. Diese wiederum steckt in einem runden Loch im Scheinwerfergehäuse. Nicht drehen oder schrauben, einfach nur packen und rausziehen. Ich nehme dazu eine abgewinkelte Spitzzange, weil auch ich nicht mit den Fingern ganz ran komme.

    Sowas:
    31k-swgj8cl.jpg

  3. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Alvara1 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    passt zwar nicht ganz dazu, bei mir scheint das standlicht jetzt seinen geist aufgegebn zu haben, dazu soll mann laut handbuch nur die lampenhalterung aus dem scheinwerfer heraus ziehen, bin zwar nicht ganz ungeschickt und habe bis jetzt jede lampe tauschen können, schaffe es aber nicht diese kleine lampenhalterung mit meinen fingern zu fassen geschweige diese aus dem scheinwerfer zu ziehen, habt ihr dass schon gemacht und wenn ja wie, danke für die info;

    mfg
    albert
    am einfachsten die ganze Einheit ausbauen.... sind 2 Schrauben.
    Standlichtfassung rausziehen.... Birnchen wechseln..... dann Gummi mit Spucke anfeuchten und wieder einstecken.
    Und keine Angst- der Scheinwerfer verstellt sich durch den Wiedereinbau nicht, da dieser arretiert ist.
    FERTIG

  4. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von yello02 Beitrag anzeigen
    am einfachsten die ganze Einheit ausbauen.... sind 2 Schrauben.
    Standlichtfassung rausziehen.... Birnchen wechseln..... dann Gummi mit Spucke anfeuchten und wieder einstecken.
    Und keine Angst- der Scheinwerfer verstellt sich durch den Wiedereinbau nicht, da dieser arretiert ist.
    FERTIG
    So mache ich das schon Jahrelang ...!!! Ohne Mullen ohne Knullen ...! Keine Abgebrochene Kugel -Teile- usw !

  5. Registriert seit
    04.12.2009
    Beiträge
    23

    Standard

    #15
    Foo'bar, yello02, Nolimit

    Hallo,
    danke für eure Infos, meine Q hatte wohl Mittleid mit mir und LAMPF ist weg bzw. das Standlicht funkt wieder , soll mir auch recht sein;

    MFG
    Albert

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #16
    Kann aber wieder kommen...
    Gruß Andreas

  7. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #17
    muss aber nicht.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Aufpassen beim Wechsel der LAMPF!
    Von soaringguy im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 21.10.2017, 16:01
  2. LAMPF... (Enduro)
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.08.2012, 15:16
  3. LampF
    Von Lisbeth im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 19:32
  4. R 1200 GS Lampf Meldung löschen
    Von BIGBOUTCHER im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 08:40
  5. 0,025 Lampf!
    Von elendiir im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 16:31