Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43

Leuchtmittel.... Hat schon jemand so einen HID Umbaukit ausprobiert?

Erstellt von Ghandi, 02.09.2013, 09:59 Uhr · 42 Antworten · 4.456 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard aktuelle Daten zur Haltbarkeit der Xenon-Einheiten...

    #21
    ...hab ich jetzt:

    Nachdem sich der allererste Brenner nach ca. 80000 km/4 Jahren im Juni in Korsika verabschiedet hatte - siehe oben - kam ein Satz neuer Brenner rein.

    Nur ca. 3000 km weiter ist mir nun in den Grandes Alpes schon wieder das Abblendlicht ausgefallen. Hatte wohl Pech mit dem montierten Brenner.

    Aber denkste: Auch mit neuer "Birne" brennt nix, also Steuergerät defekt.

    Somit sind meine Aussagen zur Haltbarkeit:
    Brenner PLUS Steuergeräte halten bei mir gut 4 Jahre und 80000 km. Muß somit wohl auch nen komplett neuen Satz installieren.

    Wenn auch die neu einzubauende Generation Xenon ähnlich lange hält, hat meine Kuh die 200.000 voll. Dann seh ich mal weiter...

    Und bei dieser Gelegenheit hab ich festgestellt, daß der von mir verwendete Kleber zum Ranpappen der Steuergeräte an die Schnabelunterseite (wohl auf Silikonbasis) so fest hält, daß man damit sicher auch einen Ochsen festkleben könnte.


    Grüße vom elfer-schwob

  2. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #22
    Na dann rechnen wir mal! Für einen "Doppelsatz" Xenonlicht 70 Euronen. Das ganze hält etwa 80000 km, macht 4,37 €uro/ 10000 km. Da wird so mancher GS-Fahrer neidisch. Den Schnitt schafft keine H7-Birne!

  3. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Theo.Turnschuh Beitrag anzeigen
    Na dann rechnen wir mal! Für einen "Doppelsatz" Xenonlicht 70 Euronen. Das ganze hält etwa 80000 km, macht 4,37 €uro/ 10000 km. Da wird so mancher GS-Fahrer neidisch. Den Schnitt schafft keine H7-Birne!
    Was aber noch viel mehr bringt, als ein paar Euro auf oder ab, bei der Lichtausbeute wird auch der eine oder andere neidisch werden

  4. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #24
    Mein Mitfahrer in Rumänien fluchte, dass er in "seinen eigenen Schatten reinfährt".

  5. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #25
    Der mit dem besseren Licht sollte eigentlich auch vorne fahren

  6. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #26
    hallo minteninander!

    also aufgrund der aussagen hier werde ich heute abend mal nach dem nachtessen (vesper)
    einen satz der brenner mit allem bstellen.

    so! nun die frage von mir:
    was ist so anders an der helligkeit, also die lichtfarbe, von 4.000 kelvin über 8.000 kelvin bis hin zu 12.000 kelvin?
    okok, klar, das licht wird immer weiter bläulicher...wahrscheinlich mehr uv-anteil, aber ändert sich im oder am brenner nix?
    höhere leistung oder solches gedöns? fragen über fragen... wer weiß was und will es mir mitteilen?

    grüße an euch alle vom walter markus

  7. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.002

    Standard

    #27

  8. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Boxer-Walle Beitrag anzeigen
    hallo minteninander!also aufgrund der aussagen hier werde ich heute abend mal nach dem nachtessen (vesper)einen satz der brenner mit allem bstellen.so! nun die frage von mir:was ist so anders an der helligkeit, also die lichtfarbe, von 4.000 kelvin über 8.000 kelvin bis hin zu 12.000 kelvin?okok, klar, das licht wird immer weiter bläulicher...wahrscheinlich mehr uv-anteil, aber ändert sich im oder am brenner nix?höhere leistung oder solches gedöns? fragen über fragen... wer weiß was und will es mir mitteilen?grüße an euch alle vom walter markus
    Je höher der "Kelvin-Wert", desto höher ist die Farbtemperatur. Damit wird das Licht immer blauer, der "Auffallfaktor" steigt, m.E. auch der Blendfaktor. Also die Chance mal daraufhin angehlten zu werden nimmt zu. Die Leistung ist der Wattwert und da sollten 35 W vollkommen ausreichen. Ich nutze seitdem kaum noch Fernlicht und Nebelscheinwerfer.- - - Aktualisiert - - -Wenn es wirklich dass ist, was da steht, sollte es funktionieren. ACHTUNG! Bitte aufpassen, das Vorschaltgerät erzeugt Hochspannung! Also da krabbelt es etwas heftiger. Also Finger weg! Bei meinen war aber alles "plug-and-play" also wirklich nur stecken und Einschalten. Man könnte es als Idiotensicher bezeichnen!

  9. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #29
    Das Licht wird mit steigender Farbtemperatur nicht nur blauer sondern vor allem dunkler, das heißt, die Fähigkeit, die Fahrbahn auszuleuchten - insbesondere bei schlechtem Wetter - nimmt rapide ab.

    Also im Bereich von 4000 Kelvin bleiben, dann passt alles.

  10. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.002

    Standard

    #30
    Nochmal das Thema hochhol:

    Ich hab mein frisch verbautes HID-Kit noch ein wenig modifiziert:

    Zum einen über die ganzen Kabel Schrumpfschlauch gezogen (dazu die Kabel getrennt und auch verlängert) zum anderen habe ich die zusätzlich in der Versorgungsleitung befindliche CAN-Bus-Box eliminiert. (hat mich gestört, noch ein Geraffel unterzubringen)

    Diese Box stellt offensichtlich nichts anderes dar als einen zusätzlichen Verbraucher (von 20 Watt??), der der Bordüberwachung vorgaukelt, da wären 55 Watt Last angeschlossen , obwohl die eigentliche HID-Last nur 35 Watt Leistungsaufnahme hat.

    Ich habs einfach an meiner TÜ ausprobiert und siehe da, keine Fehlermeldung ohne diese sog. CAN-Bus Box.

    Ergo, man kann auch das preiswertere HID-Kit verwenden und braucht nicht für einen Zehner extra die CAN-Bus-Variante kaufen.
    Zusätzlich ist der geringere Stromverbrauch erfreulich (wozu unnütze Blindleistung generieren)!


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anakee III - schon ausprobiert?
    Von q177 im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 14:05
  2. Kennt jemand einen Händler der.......
    Von Gundi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 14:45
  3. brauch noch jemand einen schönen Helm ?
    Von Draht im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 10:33
  4. War schon mal jemand....
    Von Biji im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 22:16
  5. Kahedo schon auf längeren Strecken ausprobiert?
    Von MarkiMark im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 21:52