Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Loch im (lackierten) Ventildeckel flicken?

Erstellt von Paladin124, 15.08.2015, 12:00 Uhr · 26 Antworten · 2.263 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.100

    Standard

    #21
    Würde auch zu neuen Deckeln tendieren!

    r1150gs ventildeckel | eBay

  2. Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    337

    Standard

    #22
    Oh man, sowas passiert scheinbar echt immer nur mir Da lässt man es schon von einem "Fachbetrieb" machen und dann sowas.
    Also, ich habe mir den Deckel nochmal angesehen. Der ist wirklich ziemlich dünn geworden, allerdings so wie ich es erkennen kann nur an der besagten Stelle. Werde es wohl also mal mit dem Metall versuchen, schlimmer kann`s wohl nicht mehr werden.

    Gruß
    Stefan

  3. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #23
    ich denke auch, silikon ist die bessere wahl.
    ich bin mir nicht sicher, wie heiss der deckel genau wird aber an mehr als 100 grad glaube ich nicht. normales silikon ist bis ca. 150 grad einsetzbar. wenn du auf nummer sicher gehen willst, nimm hitzebeständiges aus dem baumarkt, 300 grad sind da locker drin.
    flüssig-metall ist nach meiner erfahrung sehr spröde und bei mechanischer belastung (durch die z-abdeckung) ungeeignet.
    guck' doch mal, ob du an der stelle genügend fleich hast, um ein kleines gewinde für eine schraube einzudrehen, um dann eine schraube als haltenippel zu verwenden....

  4. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #24
    Silikon lässt sich ungern Lackieren. Der Deckel wird mehr als 130 Grad heiß, und wenn man Pech hat, gibt es wie geschrieben noch dünne oder nur zulackierte offene Stellen..
    Machs neu. Schweißen ist teurer.
    Ich habe ich noch einen Magnesiumdeckel von der EZ, muss aber schauen, welche Seite.

  5. Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    337

    Standard

    #25
    Hallo teileklaus,

    kannst ja gern mal nachschauen und mir Bescheid geben, ich bräuchte die rechte Seite. Werde es aber wohl erst mal mit einer Flickerei versuchen.

    Gruß
    Stefan

  6. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #26
    sorry, ich habe nur die Linke Seite Magnesium Einzelzünder.
    Brauchst du Doppelzünder passen sie nicht vom EZ.

  7. Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    337

    Standard

    #27
    So, hab`s gestern Abend mit dem Zeug "geflickt". Muss sagen war recht einfach und scheint bombenfest zu halten. Noch liegt der Deckel aber einsam hier rum, mal sehen wie er sich dann am Mopped verhält, bzw. ob die Zündkerzenabdeckung auch zuverlässig hält.

    Gruß
    Stefan


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Für was ist das Loch im Motorgehäuse?
    Von R1200GS_K50 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 24.08.2015, 19:58
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.03.2015, 20:17
  3. Ölschlamm im Ventildeckel
    Von Bluebeduin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 21:38
  4. Loch im Shark-Auspuff, wo´s nicht hingehört- zu heiss
    Von IngoGS1100 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 23:26