Ergebnis 1 bis 4 von 4

Media-Interface mit Bedienung per Navi-Vorbereitung

Erstellt von stefan_sch, 15.07.2013, 14:51 Uhr · 3 Antworten · 1.730 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    670

    Standard Media-Interface mit Bedienung per Navi-Vorbereitung

    #1
    Hi.
    Mir spukt seit ein paar Tagen eine Idee durch den Kopf, von der ich überzeugt bin, dass es mehrere Interessenten gibt, nur ist's technisch (meinem Wissen nach) nicht umgesetzt:
    Bei der neuen R1200GS-LC bekommt man im Rahmen der Zusatzpakete die Navi-Vorbereitung inkl. Drehrad (Scroll-Rad) an der linken Lenker Seite. Da ich vom Navigator 4 bzw. den Garmin Navis nix halte, kommt ein anderes Navi dran und die BMW Navi-Vorbereitung wird nutzlos spazieren gefahren. Wäre es nicht toll einen Adapter zu haben, so dass man mit dem Drehrad ein Mulitmedia Interface steuern könnte ? z.B. iPhone anstecken, per Bluetooth Musik in den Helm übertragen und Bedienung über das Drehrad (iPhone lässt sich so schlecht mit Handschuhen bedienen). Alternativ würde ja auch ein Bluetooth-Mediaplayer ausreichen, den man per SD Karte "füttert" und mit dem Drehrad bedient.

    Jetzt braucht man nur noch jemand, der so was bauen kann oder gibt's sowas schon ?

  2. Registriert seit
    24.03.2015
    Beiträge
    144

    Standard

    #2
    Jupp - gibt's. Nennt sich Navigator 5. Der kann sich via BT mit Helm und Telefon verbinden, deine mp3 Dateien von der (optionalen) Speicherkarte abspielen, einen Bordcomputer zur verfuegung stellen & navigieren.

    Gruss

  3. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    1.602

    Standard

    #3
    Super Idee! Nav5 ist Garmin = nicht zu mir passend, daher TomTom und so eine Verbindung und ich wäre sehr zufrieden. Das Ding abmontieren geht übrigens nicht ohne weiteres.

  4. Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    670

    Standard

    #4
    ...Ihr habt schon gesehen, dass der Beitrag schon fast 3 Jahre alt ist ???
    Vor 2 1/2 Jahren bin ich halt doch nochmal über meinen Schatten gesprungen und hab mir als "Beta"-User den damals nagelneuen Navigator 5 geholt und das, obwohl sich Garmin Technik dahinter verbirkt. Und was soll ich sagen ? Einmal das Garmin-Geheimniss gelüftet/verstanden und alles tut so wie ich es mir immer von einem Mopednavi vorgestellt habe.

    Habe fertig
    Stefan


 

Ähnliche Themen

  1. Bedienung ZUMO 550
    Von BoxerR im Forum Navigation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.07.2013, 20:49
  2. MobilNova - Media Center für TomTom
    Von Schweinehund im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 11:10
  3. Choke Bedienung?
    Von metta im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 18:31
  4. Wunderlich Media bag für R1200GS
    Von steinstark im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 19:24
  5. Bedienung Koffer f. F 650 GS
    Von isi im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.03.2007, 13:30