Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Motor strahlen hat jemand erfahrung

Erstellt von Voggel, 08.05.2011, 01:02 Uhr · 37 Antworten · 9.876 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    326

    Standard und dann

    #31
    noch der Text zur Erklärung, für alle Skeptiker..

    LG
    Heiko

  2. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    906

    Standard

    #32
    danke für deine scans.

    welche ausgabe des sonderheftes ist es denn, kann ich nicht erkennen.

    ... aber das reinigungsgeheimnis wird nirgendwo verraten?

    klaus

  3. Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    326

    Standard Ein Geheimnis

    #33
    wäre es dann ja nicht mehr...

    Es scheint eine Mixtur aus Chemie und jede Menge Handarbeit zu sein. Der Artikel war eine Folge. Ich schaue heute Abend nach, in welcher Ausgabe es genau war. Irgendwo in den 20'igern.

    Ich weiß nicht, wie teuer die Bearbeitung ist/war. Ich habe aber schon traurige Beispiele von selbst bearbeiteten Motorblöcken gesehen, welche aus meiner Sicht optisch ruiniert waren. Dann wäre es besser gewesen, man hätte es bei der Patina aus Öl etc. belassen. Bei einer ohnehin teuren Restauration liegt der Focus eher auf die Beibehaltung der Originalität, als auf den Kosten.

    Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass die Reinigung teurer als das Strahlen ist.

    LG
    Heiko

  4. Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    326

    Standard Es

    #34
    steht in der Sonderausgabe 20.

    LG
    Heiko

  5. Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    34

    Standard Trockeneis

    #35
    der Strahler aus Friedland, irgendwas mit Deutschlandweit.. “weigert“ sich Teile von meiner 100 GS, Motor Getriebe, Paraleverschwinge zu strahlen. Bringt nix, weil nicht schmutzig sonden eingebrannt ( nach persönlicher Besichtigung !! )
    Ich weiss ich bin manchmal hart unterwegs, aber das sich das in die Schwinge einbrennt ?? Er wolle jedenfalls keinen Vesuch machen, kostet auch Geld und nachher ist das Gemeckere gross, so seine Worte..

    schade, ich hätt es gerne probiert.

  6. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    906

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von leon v Beitrag anzeigen
    der Strahler aus Friedland, irgendwas mit Deutschlandweit.. “weigert“ sich Teile von meiner 100 GS, Motor Getriebe, Paraleverschwinge zu strahlen. Bringt nix, weil nicht schmutzig sonden eingebrannt ( nach persönlicher Besichtigung !! )
    Ich weiss ich bin manchmal hart unterwegs, aber das sich das in die Schwinge einbrennt ?? Er wolle jedenfalls keinen Vesuch machen, kostet auch Geld und nachher ist das Gemeckere gross, so seine Worte..

    schade, ich hätt es gerne probiert.
    aber das hatte ich doch auch schon ausgesagt, solche reinigungsarbeiten funktionieren mit trockeneis nicht!

  7. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    681

    Standard

    #37
    Hallo
    Wie sieht es denn mit Salzstrahlen aus? Hab ich mal nen Bericht drüber gesehen. Schau mal hier:
    http://www.oldtimer-tv.com/oldtimer/...x.php?Seite=55

  8. Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    34

    Standard ..

    #38
    ja, aber böse Zungen haben behauptet, das es doch geht und einige Videos ließen darauf schliessen/hoffen...



    Zitat Zitat von kmueller_gs12 Beitrag anzeigen
    aber das hatte ich doch auch schon ausgesagt, solche reinigungsarbeiten funktionieren mit trockeneis nicht!


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit CO2-Strahlen?
    Von Erdeertoni im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 15:06
  2. Hat jemand Erfahrung mit Siebenrock bei R 100 GS
    Von Boogiessundance im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.12.2010, 19:24
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 19:17
  4. motor rastaurieren;Glasperlen strahlen?
    Von granada im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 13:27
  5. Hat jemand Erfahrung mit dem MCE KAROO ???
    Von h-michael ( R 1150 GS ) im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 16:34