Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

neue Bosch-Birnen

Erstellt von HvG, 13.11.2009, 18:37 Uhr · 13 Antworten · 3.333 Aufrufe

  1. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard neue Bosch-Birnen

    #1
    Gibts hier im Forum Leute, die schon über diese neue "Wunderbirne" was sagen können?

    Bosch-Halogen-Glühlampen Plus 90

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #2
    habs heute auf T-online auch gesehen Hubert. Hmm, grad hab ich mir wahnsinnig illegale 90/100 Watt Birnen gekauft...die sind auch hell.
    Tiger

  3. Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    250

    Standard

    #3
    Ich habe schon alle möglichen Super-Duper-Megahell-Halogenbirnen durchprobiert, immer mit dem gleichen Resultat:
    Die Dinger machen mehr Licht, sind sehr teuer, aber halten nur nicht lange. Die besten Resultate bringen in der Tat nur die nicht ganz legalen 80/100W oder 90/130W Birnen. Man muss nur darauf achten, dann nie beide Wendel zusammen brennen, das killt die Birnen sehr schnell.
    Auch muss man darauf achten, wo man die Birnen einbaut. Die 2V-Motoren haben relativ schwache Lima's, was dann schnell zu durchgebrannten Rotoren führt.
    Noch besseres Licht kommt aus den genau so illegalen Xenon-Brennern, die in die Halogenlampen passen. Gewaltiges Licht, viel Streulicht, wenig Stromaufnahme und bisher sehr haltbar. Einzig das Steuergerät ist etwas mühsam, das muss man auch noch irgendwo einbauen.

    Greetz

  4. Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    78

    Standard

    #4
    Man sollte auch darauf achten, dass die Kunststoffscheinwerfer die Abwärme der Lampen nicht immer mitmachen.
    Gerade die Sockel verformen sich gerne.

  5. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.047

    Standard

    #5
    ....die gibts aber nicht in H9 für mein Fernlicht

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    ....die gibts aber nicht in H9 für mein Fernlicht
    stimmt nicht, du hast PN

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #7
    Philips XP Moto clicky, + 35 % bei normaler Lebensdauer.

  8. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.072

    Standard

    #8
    Hallo.
    habe meiner 2V-GS kürzlich eine OSRAM H4 Nightbreaker gegönnt. 2 Stück für 14 Euro inkl. Versand inner Bucht. Eine sollte im Laden 12 Euro kosten .
    Sehr hell bei nur 55/60W. Lebensdauer wird man sehen. Mein Tipp.

  9. Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    250

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    ....die gibts aber nicht in H9 für mein Fernlicht
    Xenon-Nachrüstsysteme sind nicht geeignet für Fernlicht und Lichthupe. Die Xenonlampen brauchen ein paar Sekunden, bis sie volle Leuchtkraft haben. Bei getrennten Lampen für Abblend- und Fernlicht sollte man nur den Abblendscheinwerfer umrüsten, da dieser dauernd brennt.
    Bei H4 Lampen wie bei den älteren Modellen gibt es auch 2 Systeme. Eines mit Doppelbrenner, sprich 2 Brennerkolben und 2 Steuergeräten und solche, wo ein Brenner mechanisch verschoben wird. Hier würde ich die Einkolbenvariante bevorzugen, da nur ein Steuergerät verbaut werden muss und der Fernlichtbrenner nicht dauernd gezündet werden muss (Verschleiss).

    Greetz

  10. Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    751

    Standard

    #10
    .

    Im Zuge der Entwicklung gelingt es halt auch aus den konventionellen
    Halogenglühbirnen immer mehr herauszuholen.

    Bosch hat nun wie mit der plus 90 von Philips (Extreme + 80) ein ähnliches
    Produkt, welches eine höhere Farbtempersatur erreicht durch die XENON-Gasbefüllung.

    Das ist sicherlich eine gute Alternative zu den 100W Versionen, nicht zuletzt auch unter Energieverbrauchsgesichtspunkten.

    Ohne Frage ist die Verschiebung des Spektrums zu höheren Farbtemperaturen der Wahrnehmbarkeit und auch für besseres Sehen bei Dunkelheit dienlich.

    Zu berücksichtigen ist allerdings dass die Erreichung des im Pressetext formulierten Zugewinns in der Höhe auch sehr stark abhängig von den Eigenschaften des Reflektors ist.

    Ausserdem wird die Notwendigkeit einer mit höherer Temperatur betriebenen Glühwendel mit einer deutlich verringerten Lebensdauer erkauft.



    Gruss aus Köln



    .


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Bosch Bohrhammer
    Von GS Runner im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 15:54
  2. Batterie Varta/Bosch
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 11:43
  3. Neue Superhalogen-Lampe von Bosch
    Von Vanmel im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.11.2009, 04:33
  4. Zündkerzen Bosch FR7LDC Plus
    Von Ingmar im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 21:59
  5. Zündkerzen Brisk vs Bosch
    Von voodoodick im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 15:41