Ergebnis 1 bis 6 von 6

Neue Dichtringe für Getriebe und HAG

Erstellt von Qunibert99, 28.05.2009, 23:31 Uhr · 5 Antworten · 1.227 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    501

    Standard Neue Dichtringe für Getriebe und HAG

    #1
    Hallo Boxergeneinde,
    nachdem ich an meiner Q heute mal einen kleinen KD machen wollte,
    ( öl, Getriebeöl, usw) stand ich vor einem Problem:
    Was brauch ich für Dichtringe für Getriebeöl und HAG Schraube ?
    OK. M18 ( Ölschraube hat M 16 und die war def. zu klein im Dm.) Also nächste Größe M18.
    Geht das auch mit Kupferdichringen wie bei der Ölablass- Schraube?
    Oder muss es ALu sein wie momentan verbaut ?
    Wer kan mir da Auskunft geben ?
    Ich suche kein Verkaufsgespräch, sonst hätte ich auch beim anrufen können.
    Mehr so ein Tipp unter Schraubern.

    Vielen dank für eure Hilfe.

    Grüße aus`m Allgäu

  2. Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    202

    Standard

    #2
    die dichtringe und den filter habe ich mir vom freundlichen gehohlt .
    die sind dann fahrzeug spezifisch und passen genau. preislich wirst du da keinen cent sparen.

    öl und getriebeöl habe ich mit über zubehör besorgt die waren erheblich günstiger.

    so kannst du sicher sein das es keine probleme gibt.


    gruß kai

  3. Registriert seit
    21.09.2005
    Beiträge
    638

    Standard

    #3
    Servus Qnibert,

    lies Dich mal hier durch:

    http://www.powerboxer.de/4V-Oelwechs...sgetriebe.html

    da sind die Maße der Dichtringe genannt. Ich würd wieder Alu nehmen, hat bestimmt was mit der Festigkeit, bzw. Verformbarkeit des Dichtungsmaterials in Bezug auf das Material des HAG zu tun - oder Gerd?

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #4
    Hi
    Al-Al-Sn/Zn (verzinnte/verzinkte) Schraube ist besser als
    AL-CU-Sn/Zn. Einfach wegen der elektrochemischen Spannungsreihe. In der Praxis wäre es mir egal. Das rein was gerade da ist.
    gerd

  5. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #5
    Moin,

    wenn du dir den Ölfilter beim holst, dann sind da alle 5 Dichtringe bei, die du zum Wechsel aller 3 Öle benötigst.

    OK, der Filter kostet dort evt. 2-4 € mehr als bei Louis (wo keine Dichtringe bei sind), wenn man aber die 2 leckeen Cappuccini, die´s bei der NL für "umme" gibt mit einrechnet ist die Sache sogar billiger und vor allem ohne Aufwand .... und ´n büschen gugg´n tut man beim ja auch immer mal gerne...

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #6
    Hi
    Naja 15 EUR beim Freundlichen und 7 EUR im Zubehörladen sind 2..3 EUR Differenz. Da sind die 2 Cappu beim Italiener jedoch schon abgezogen und kommen nicht aus einem Automaten (in der NL N können sie Cappu nicht mal schreiben , geschweige denn dass man einen bekäme)
    Zumal man die Ringelchen nur alle x mal wirklich braucht
    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. Brauche dringend ALU DICHTRINGE 6x10 RUHRGEBIET
    Von michadort im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 17:53
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Neue Hinterradfelge R 1200 S inkl. neue Bereifung
    Von GS_Treiber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 07:35
  3. Dichtringe
    Von ellerbeker52 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 10:08
  4. Dichtringe! Wo kaufen??
    Von Salem im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 16:48
  5. Dichtringe Ölwechsel
    Von GSMän im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.10.2009, 08:23