Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

oel und reifen

Erstellt von Falx, 01.06.2009, 00:56 Uhr · 11 Antworten · 1.294 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.06.2008
    Beiträge
    26

    Rotes Gesicht oel und reifen

    #1
    mal ne frage , ... wie bekomme ich eigentlich oel runter von reifen , ... hab heute dummerweise in ner oelpfuetze geparkt, hab ich wohl uebersehen,... nu is mein hinterreifen mit motoroel eingesaut ( pfuetze war so 1 cm tief ( hatte wohl n auto nen schaden und den parkplatz versaut ))
    wie krieg ich n das wieder runter ?
    abfahren hab ich schon probiert aber jede kurve is n eiertanz

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #2
    Wenn es sich um eine kleinere Stelle handelt kann man diese mit warmer Seifenlauge und einer Bürste tüchtig herunterschrubbeln. Wenn es eine grössere Fläche ist und vor allem bei längerer Einwirkzeit, dann muss der Reifen entsorgt werden. Organische Verbindungen lösen Reifengummi auf.

  3. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    125

    Standard Spüli

    #3
    Hallo, also ich würds mit ordentlich viel Spüli und warmen Wasser angehen.

  4. Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    438

    Standard

    #4
    bremsenreiniger? oO

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #5
    Niemals Bremsenreiniger oder andere Loesungsmittel.

    Jetzt kommt einer "Ich mache das seit 20 Jahren so".

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #6
    mach nicht rum, nimm den Dampfstrahler. fertig. nicht zu nah ran...aus die Maus

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #7
    Niemals mit dem Dampfstrahler auf die Reifen.

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard weiß ich

    #8
    aber mit Öl am Reifen mach ich das immer mit Dampfstrahler....50 cm abstand und weg ist das.

  9. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #9
    Fazit, für den einen ist Wasser mit Spüli zuviel Arbeit, für den nächsten ist Wasser gar nix und auch Bremsenreiniger ist nix.

    Also neuen Reifen.

    Wie sieht es eigentlich aus mit dem Ölabscheider oder wo läuft die Suppe hin ?

  10. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #10
    So die Antwort von Metzeler auf meine Frage an den technischen Support. Die Seifenlauge soll das Oel abwaschen helfen. Metzeler Support Nr. 112495.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reifen
    Von Monja im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 08:46
  2. Biete Sonstiges Reifen
    Von Michael Braner im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.06.2011, 17:04
  3. REIFEN
    Von Schonnie im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 17:56
  4. Reifen
    Von jetmag im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.2008, 08:31